Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Symphonik in München

Schubertiade

Münchner Symphoniker

So. 24.05.20 11:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Schubertiade

1x2 Freikarten

Auslosung
Regelmäßig und garantiert Freikarten gibt es nur für Premium-Mitglieder.


Schon dabei?

Mitglied werden

An die filigrane Arbeit eines Restaurators, der die alten Farben eines Freskos auffrischt, ohne die über Jahrhunderte entstandenen Schäden zu kaschieren, erinnert Berios „Rendering“: Eine Zusammenfügung von Skizzen Franz Schuberts zu dessen Zehnter Symphonie. Wo hört Schubert auf, wo fängt Berio an? Der Einsatz der Celesta mag hier aufschlussreich sein.

Auch für Ravel ist die Instrumentierung von großer Bedeutung. Sein Klavierkonzert G-Dur beginnt mit einem Peitschenknall. Aufgelockert und brillant sollte es klingen. Das Adagio gehört zum Schönsten, was Ravel je geschrieben hat. „Diese fließende Melodie! Wie habe ich um sie Takt für Takt gerungen! Fast hätte es mich umgebracht.“ Bei der Probe zu Schuberts Großer Symphonie schwärmt Robert Schumann: „Die ist nicht zu beschreiben. Das sind Menschenstimmen … wie ein Roman in vier Bänden … Ich war ganz glücklich …“

Programm:
Luciano Berio/Franz Schubert: Rendering
Maurice Ravel: Konzert für Klavier und Orchester G-Dur
Franz Schubert: Symphonie Nr. 8 C-Dur D 944 „Große“

Besetzung:
Fabio Martino, Klavier
Kevin John Edusei, Leitung

Tickets:
29,40 € | 43,95 € | 51,80 € | 61,88 € | 67,48 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.muenchner-symphoniker.de

Foto: © Fabio Furtado



Für diese Veranstaltung gibt es

65 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    am 30.04.2020 um 20:00 Uhr

    Die Pianistin Annika Treutler spielt gemeinsam mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin in der Philharmonie. TwoTickets.de hat Karten für diesen tollen Klavierabend!
    /EXTRA-Deals/berlin-deutsches-kammerorchester-1/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie Schubertiade in München erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für München hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.