Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Oper in Leipzig

Schnelle Füße, rascher Mut

Mozarts »Zauberflöte« für Eilige

Fr. 06.11.20 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Schnelle Füße, rascher Mut

3x2 Freikarten

Auslosung
Regelmäßig und garantiert Freikarten gibt es nur für Premium-Mitglieder.


Schon dabei?

Mitglied werden

»Die Zauberflöte« ist ein absoluter Opernklassiker und Repertoire-Liebling in der ganzen Welt. Nicht nur Opernfans kennen und lieben das eingängige Vogelfänger-Lied, die beeindruckenden Koloraturen der Königin der Nacht, Taminos schwelgerische Bildnis-Arie oder das lustige Duett von Papageno und Papagena. Mozart komponierte sein letztes Bühnenwerk nur wenige Wochen vor seinem Tod. Den Text schrieb sein alter Freund, der Schauspieler, Sänger und Dichter Emanuel Schikaneder. Zusammen kreierten sie ein Stück, das jegliche Gattungsgrenzen sprengt und sich zwischen tragischer Oper, Zauberspiel und Volkstheater bewegt. In der mysteriösen und faszinierenden sowie auch humorvollen Märchenwelt der »Zauberflöte« kann jede Zuschauerin und jeder Zuschauer etwas anderes entdecken – vielleicht ein Grund für die Zeitlosigkeit des Stücks.
An der Oper Leipzig wird »Die Zauberflöte« nun aufgrund der aktuellen Lage in einer gekürzten Version aufgeführt. Dazu wurde eigens eine ganz neue Fassung erstellt, in der aber selbstverständlich die wichtigsten Figuren und Musiknummern enthalten sind. Auch die Handlung bleibt die bekannte: Die Königin der Nacht und Sarastro stehen sich als Kontrahenten gegenüber. Er hat ihre Tochter Pamina entführt, um sie im Sinne seiner Lehren zu erziehen. Nun schickt die Königin den jungen Prinzen Tamino und den naiven Vogelfänger Papageno, um ihre Tochter zu befreien. Das junge Paar verliebt sich. Doch bevor Tamino und Pamina als Paar vereint seien dürfen, warten einige schwere Prüfungen auf sie. Können sie diese bestehen?

Mitwirkende: 
Musikalische Leitung, Christoph Gedschold
Inszenierung Franziska Schumacher

Tickets:
ab 12,00 € 

Weitere Informationenund Termine:
www.oper-leipzig.de

 



Für diese Veranstaltung gibt es

27 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 31.01.2021 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen in der Oper Leipzig in Leipzig kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!