Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Symphonik in Leipzig

In Memoriam

MDR MUSIKSOMMER

Di. 28.07.20 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
In Memoriam

1x2 Freikarten

Auslosung
Regelmäßig und garantiert Freikarten gibt es nur für Premium-Mitglieder.


Schon dabei?

Mitglied werden
Jetzt kaufen

J. S. Bach  »Vor deinen Thron tret´ ich hiermit« Choralvorspiel BWV 668
Johann Sebastian Bach  "Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir" Kantate BWV 131
Johann Sebastian Bach  "Wer weiß, wie nahe mir mein Ende" Kantate BWV 27 (zum 16. Sonntag nach Trinitatis)
J. C. Bach  »Der Gerechte, ob er gleich zu zeitlich stirbt« Motette à 5 für Sopran, Alt, 2 Tenöre, Bass und Basso continuo
J. M. Bach  »Ich weiß, dass mein Erlöser lebt« Motette für fünf Singstimmen und Basso continuo
Johann Sebastian Bach  "Vor deinen Thron tret´ ich hiermit"  BWV 668 (gesungen)

Sächsisches Barockorchester
Nicolas Berndt | Orgel
Thomaskantor Gotthold Schwarz | Dirigent

Zum 270. Mal jährt sich bereits Johann Sebastian Bachs Todestag. An diesem Tag endet im MDR-Musiksommer traditionell die Reise zu Bachs Wirkungsstätten und führt damit auch 2020 nach Leipzig, wo Bach als Thomaskantor Musikgeschichte geschrieben hat. Der aktuelle Thomaskantor Gotthold Schwarz ehrt seinen Amtsvorgänger mit einem Programm, das den Blick auch auf dessen Anfänge als Kantatenkomponist lenkt: Erst 22-jährig komponierte Bach 1707 die Kantate Aus der Tiefen rufe ich – vermutlich das früheste Werk seines umfangreichen Kantatenschaffens. Sie fügt sich ein zwischen Vokalwerke der weitverzweigten Bachfamilie, die nach den letzten Dingen fragen. So, wie der Choral „Vor deinen Thron tret’ ich hiermit“, mit dem sich der Meister noch in seinen letzten Lebenstagen befasst haben soll und der wie in jedem Jahr dem Gedenkkonzert den Rahmen gibt.

Konzert zum 270. Todestag von Johann Sebastian Bach

In Kooperation von MDR-Musiksommer und dem Bach-Archiv und der Thomaskirche

Einlass:
20:00 Uhr

Tickets:
39/ 29 / 14 €

Mehr Informationen, Termine und Tickets hier.

Alle Infos: www.mdr-musiksommer.de

Foto: © Matthias Knoch



Für diese Veranstaltung gibt es

3 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    am 30.04.2020 um 20:00 Uhr

    Die Pianistin Annika Treutler spielt gemeinsam mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin in der Philharmonie. TwoTickets.de hat Karten für diesen tollen Klavierabend!
    /EXTRA-Deals/berlin-deutsches-kammerorchester-1/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie In Memoriam in Leipzig erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Leipzig hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.