Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Oper in Leipzig

Il trovatore

Oper von Giuseppe Verdi - Gekürzte Fassung

Sa. 28.11.20 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Il trovatore

3x2 Freikarten

Auslosung
Regelmäßig und garantiert Freikarten gibt es nur für Premium-Mitglieder.


Schon dabei?

Mitglied werden

Rache und Eifersucht – das sind die treibenden Kräfte in dieser schaurig-schönen Oper. Da mutet es fast unheimlich an, dass der Librettist Salvadore Cammarano während der letzten Schliffe am »Trovatore« plötzlich verstarb. Giuseppe Verdi komponierte zu dessen Text ebenso düstere wie mitreißende Musik. Mit vokalen Glanzpunkten und großen Tableaux schuf er dabei reizvolle Kontraste in der Finsternis. Neben »Rigoletto« und »La traviata« wurde »Il trovatore« Teil von Verdis sogenannter »trilogia popolare«.

Inszeniert wird der Abend von Jakob Peters-Messer, der an der Oper Leipzig bereits 2017 mit seinem kafkaesk-düsteren »Don Carlo« begeisterte. In einer an die aktuelle Situation angepassten Version feiert sein »Trovatore« nun mit einem Bühnenbild von Markus Meyer und Kostümen von Sven Bindseil Premiere. Wir freuen uns auf die Gäste Marina Prudenskaya, die als Azucena ihr Hausdebüt feiert, Roberta Mantegna als Leonora und unseren Stammgast, den Tenor Gaston Rivero als Manrico.

Mitwirkende: 
Musikalische Leitung, Antonino Fogliani
Inszenierung, Jakob Peters-Messer

Tickets:
ab 12,00 € 

Weitere Informationen und Termine:
www.oper-leipzig.de

 



Für diese Veranstaltung gibt es

20 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    am 20.12.2020 um 16:00 Uhr

    Genau das Richtige so kurz vor der Heiligen Nacht: Bach, Piazzolla, Händel und Strawinsky, gespielt von den Berliner Symphoniker. TwoTickets.de wünscht euch einen ganz Erlebnis!
    /EXTRA-Deals/berlin-die-nacht-vor-weihnacht-im-estrel-berlin/
    36,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du in der Oper Leipzig in Leipzig ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Leipzig, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.