Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Vorträge / Diskussionen in Coswig

Begegnung mit Midori Seiler
(1)

Im Gespräch mit Rachel Gehlhoff "Schmitzpiepe"

Mo. 20.05.13 18:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Begegnung mit Midori Seiler

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die Tochter eines japanisch-bayerischen Pianistenehepaares wuchs in Salzburg auf. Von dort aus führt sie ihr Studium der Barockvioline nach Basel, London und Berlin, wo sie u.a. bei Helmut Zehetmair, Sandor Végh und Adelina Oprean studierte. Midori Seiler ist Konzertmeisterin u.a. der Akademie für Alte Musik Berlin. Als Solistin ist sie internatio-nal unterwegs mit Konzerten in Europa, Südamerika, Asien und den USA. Unter ihren preisgekrönten CD-Veröffentlichungen finden sich Mozarts Violinkonzerte, das verschol-lene Violinkonzert von Bach BWV 1052 in einer eigenen Rekonstruktion und die "Sche-herazade" von Nikolaj Rimskij-Korsakow. Große öffentliche Aufmerksamkeit erregte die szenische Produktion der "Vier Jahreszeiten" mit der Akademie für Alte Musik Berlin, dem Choreograph und Regisseur Juan Kruz Diaz de Garaio Esnaola und Midori Seiler als Solistin. Die beeindruckende Musikerin leitet Meisterklassen für Barockgeige u.a. in Brügge, Antwerpen, und am Königlichen Konservatorium Den Haag. Seit 2010 ist sie Professorin für Barockvioline und Viola am Institut für Alte Musik an der Musikhochschule Weimar.
Wie lassen sich all ihre außergewöhnlichen musikalischen Projekte, die Konzertreisen, die Familie, japanische Traditionen und deutsche Lebenswelten miteinander verbinden? Begegnung mit Midori Seiler in der Villa Teresa.

Rachel Gehlhoff arbeitet seit 1997 bei MDR Figaro /MDR Kultur als Moderatorin und Autorin fürs Tagesprogramm, mit Ausflügen in die Musik und in web 2.0 Projekte. Nach dem Jurastudium begann ihr Radioweg mit BBC und Privatfunk(Nachrichtenradio), und ging weiter über das deutschlandradio und verschiedene ARD Kulturradios bis hin zu MDR Figaro.

Tickets:
15,00 € | erm. 13,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.boerse-coswig.de
Tel. 03523 / 70 01 86



Für diese Veranstaltung gibt es

4 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen in der Börse Coswig in Coswig, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.