Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Lesungen in Berlin

Tage der irischen Poesie

Lesung und Gespräch Derek Mahon

Di. 25.09.12 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Tage der irischen Poesie

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die »Tage der irischen Poesie«  geben einen Einblick in die Vielfalt der zeitgenössischen irischen Lyrikszene. Sie stellen an drei Abenden sieben Dichter und Dichterinnen unterschiedlichen Alters, geographischer Herkunft und Programmatik vor. Der Fotograf John Minihan wird über seine Begegnungen mit irischen Schriftstellern und Lyrikern berichten. Übertragen wurde für die Lesungen aus dem Englischen und dem Irischen; gelesen wird in den Originalsprachen und in deutscher Übersetzung.

Wir eröffnen die »Tage der irischen Poesie« mit einem der einflussreichsten Dichter irischer Sprache und mit dem international geschätzten Dichter-Porträtisten John Minihan.
Derek Mahon (* 1941 Belfast) schlägt aus alltäglichen Dingen poetisch-ironische Funken: »Der Wunder sind viele. Der Wunder größtes aber ist der Mensch, / Der den Terrier gezähmt, die Hecke gestutzt / Und das Prinzip der Gießkanne erfasst hat.« Einen Großteil seines Lebens verbrachte Derek Mahon in den USA, Frankreich und England und schrieb aus der Spannung zwischen Heimat und Fremde. Sein scharfer Blick auf die »Troubles«, den Bürgerkrieg in Nordirland, eröffnete neue Perspektiven auf die Geschichte. Derek Mahon veröffentlichte 1967 seinen ersten Gedichtband »Night Crossing«. 2007 erhielt er den David Cohen Prize for Literature. Für seine Sammlungen »Harbour Lights« (2005) und »Life on Earth« (2008, beide The Gallery Press) gewann er den Irish Times Poetry Now Award. 2010 erschien dort »An Autumn Wind« und soeben »Selected Prose». Auf Deutsch liegt der Auswahlband »Ovid auf Reisen« vor (Edition Rugerup 2011, übertragen von Margitt Lehbert und Hans-Christian Oeser).
John Minihan (*1946 Dublin) ist ein international gefeierter irischer Fotograf. Die Bilder aus seinem Heimatort Athy wurden in der ganzen Welt ausgestellt.
Mit zwölf Jahren musste er Athy und die Schule verlassen, um in London bei der »Daily Mail« zu arbeiten. Dort begann er später seine Karriere als Fotograf. Minihan pflegte enge Beziehungen zu vielen Autoren, ist ihnen nach wie vor verbunden. Der Freundschaft mit Samuel Beckett sind die bemerkenswertesten Aufnahmen des Autors zu danken. Unter seinen zahlreichen Publikationen finden sich »Samuel Beckett« (1995), »Shadows from the Pale. Portrait of an Irish Town« (1996) und »An Unweaving of Rainbows, Images of Irish Writers« (1996).
Derek Mahon und John Minihan sind seit Jahren befreundet. Sie lesen und sprechen mit Hans-Christian Oeser über Dichtung und Freundschaft und über den Dichter als fotografisches Motiv.

Mit:
In Lesung und Gespräch Derek Mahon Autor, Kinsale, und
John Minihan Fotograf, West Cork
Moderation Hans-Christian Oeser Autor,
Übersetzer und Herausgeber, Berlin und Dublin

Tickets:
5,00 € | erm. 3,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.literaturwerkstatt.org



Für diese Veranstaltung gibt es

2 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Umweltfreundlich. Robust. Leicht. Limitiert.

    Erlebnisdurstig? Die TwoTickets.de Trinkflasche ist leicht, robust und bestens geeignet für alle Stadtentdecker-Aktivitäten - für dich und deine Liebsten!
    /EXTRA-Deals/erlebnisdurstig-trinkflasche/
    15,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie Tage der irischen Poesie in Berlin erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Berlin hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.