Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Lesungen in Hamburg

Joachim Seidel: "ErdbeerSchorsch"

Autorenlesung

Di. 18.09.12 20:15 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Joachim Seidel: "ErdbeerSchorsch"

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Joachim Seidel, Punk der ersten Stunde, arbeitete bei Gala, kolumnierte seitenlang komische Geschichten in der Frankfurter Rundschau, war in den 1980ern Chefredakteur u.a. des Magazins MALER Leben, Werk und ihre Zeit und strich als Drehbuchautor Förderungen vom Hamburger Filmbüro ein. Joachim Seidel lebt in Hamburg, hat eine Tochter, einen Sohn und einen Kleingarten direkt an der Alster. 1979 nahm er eine der legendärsten Punk-Singles in Deutschland auf, die 2009 in den USA wiederveröffentlicht wurde.

ErbeerSchorsch ist nach dem hochgelobten Debütroman HimbeerToni sein zweiter Roman. Seine Lesungen sind stets unterhaltsam und machen nicht nur dem Publikum viel Spaß. Kurzbeschreibung "ErdbeerSchorsch": Anton Hornig muss jetzt ganz stark sein. Denn die Antwort seiner geliebten Ada auf die klassischste aller Fragen fällt sehr verblüffend aus: »Toni, es tut mir so leid, ich kann dich nicht heiraten.« Dabei hat Anton schon genug auf dem Zettel: Den Kindergeburtstag ihrer Zwillinge muss er allein ausrichten, der anstehende Verkauf ihrer Mietwohnung an eine ominöse Immobiliengesellschaft will mit allen Mitteln verhindert werden, Wohnungsnachbar Holgi wandelt gerade ihre alte Punkband in eine Doors-Nachspielkapelle um, und Radu, dem alten Kosovaren, droht die Abschiebung … Zum Glück sind erst mal Sommerferien; mit Ada und Kind und Kegel geht es ausgerechnet nach Sylt. Auf der Insel der Schönen und Reichen holt Anton die Vergangenheit mit aller Macht ein. Kurz darauf sieht er sein vermeintliches Glück mitsamt Gegenwart und gemeinsamer Zukunft implodieren. Aber Hornig wäre nicht Hornig, wenn er sich nicht wieder mal überraschend flexibel zeigen würde.

Tickets:
5,00 € | erm. 4,00 € (für Fördermitglieder)

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.mathilde-hh.de



Für diese Veranstaltung gibt es

16 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Veranstaltungen in Mathilde, Literatur & Café in Hamburg kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!