Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Lesungen in Dresden

Haute Couture

Emily Perkins liest aus ihrem Familienroman „Die Forrests"

Mo. 15.10.12 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Haute Couture

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse erscheint Emily Perkins neuer Familienroman auf deutsch. „Überbordend vor Talent“, so beschreibt die „Daily Mail“ die Autorin, die offizieller Gast Neuseelands auf der Buchmesse Frankfurt ist.

Laut Verlag und Presse ist ihr neuer Roman „Die Forrests“ ein „sehr persönlicher, berührender Familien-, Generationen- und Neuseelandroman über die physikalische Welt, die Gegebenheiten des Ortes und die Erfahrungen mit der Wirklichkeit“. Von New York City nach Auckland, Neuseeland – nach einem Umzug um den halben Globus tauchen die Forrests in eine neue Welt ein, eine Welt mit einem einzigartigen Licht, saftigen Farben und dem typischen Grün der Blätter, das man sonst kaum findet. Man erlebt Momentaufnahmen der einzelnen Charaktere, allen voran Dorothy Forrest, für die eigentlich nur ihre Schwester Evelyn und ihre große Liebe Daniel von Bedeutung sind. Am Ende dieses mehrere Jahrzehnte umspannenden Familienepos stellt sich für Dorothy nur eine Frage: Was hat ihr das Leben mit Mitte 50 noch zu bieten?

Die Autorin Emily Perkins wurde 1970 in Auckland, Neuseeland, geboren. Sie verließ die Schule, um in einer TV-Show mitzuspielen, bevor sie 1993 an der Victoria University Kreatives Schreiben studierte. 1994 zog Perkins nach London, wo sie 1996 auch ihre erste Sammlung von Kurzgeschichten veröffentlichte, für die sie mit Best First Book (Fiction) Award und dem Faber Award ausgezeichnet wurde. 2005 kehrte sie nach Auckland zurück und lebt dort zusammen mit ihrem Mann und drei Kindern. Seit 2006 lehrt sie Kreatives Schreiben an der Auckland University. Auch hat sie eine eigene Fernsehsendung „The Good Word“, die seit 2008 läuft. Emily Perkins gilt als aussichtsreichste Kandidatin auf den diesjährigen Booker-Prize.

Die Veranstaltung wird von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und anderen gefördert.

Tickets:
6,00 € I erm. 4,00 €

Weitere Informationen & TIckets unter:
www.literaturhaus-dresden.de



Für diese Veranstaltung gibt es

5 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Umweltfreundlich. Robust. Leicht. Limitiert.

    Erlebnisdurstig? Die TwoTickets.de Trinkflasche ist leicht, robust und bestens geeignet für alle Stadtentdecker-Aktivitäten - für dich und deine Liebsten!
    /EXTRA-Deals/erlebnisdurstig-trinkflasche/
    15,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für das Literaturhaus Villa Augustin am Albertplatz tolle Veranstaltungen, nicht nur in Dresden. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.