Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Führungen in Berlin

Führung durch den Berliner Spreepark

Die Geschichte des Spreeparks

So. 30.09.12 16:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Führung durch den Berliner Spreepark

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Eine interessante Führung mit vielen Informationen zum Spreepark aus allererster Hand.

VEB Kulturpark Berlin (1969 - 1991):
Der Rummelplatz im Plänterwald wurde am 04. Oktober 1969 als „VEB Kulturpark“ eröffnet. Er war der einzige ständige Rummelplatz in der DDR. Das Angebot zu DDR-Zeiten umfasste neben zahlreichen Fahrgeschäften auch Konzerte, Tanzveranstaltungen und Kinderunterhaltung.

Spreepark Plänterwald (1992 - 2001):
1992 eröffnete der Spreepark im Plänterwald. Allein bis 1997 wurden 40 Millionen DM in die Umgestaltung des Parks investiert. Als neue Attraktionen wurden zuerst das Kaffeetassen-Karussell und das Zirkuszelt aufgebaut. Bald folgten die Schiffsschaukel „Pirat“, die Familienachterbahn „Spree-Blitz“, die Loopingbahn „Mega-Looping“ und die Wildwasserbahn „Grand Canyon“. Aus dem großen Betonplatz rund ums Riesenrad entstand ein großer See mit Kanalfahrt und Amphitheater.

Rummel UM den Plänterwald:
Daraufhin machte Vater Norbert Witte Schlagzeilen mit der Spreepark-Pleite, der angeblichen Nacht-und-Nebel-Flucht nach Peru, einem gescheiterten Neuanfang in Lima und einem Drogendeal mit 181 Kilo Kokain, versteckt in einem seiner Fahrgeschäfte. Währenddessen bemühten sich verschiedenste Unternehmen um die Übernahme des ehemaligen Freizeitparks. Jedoch wurden sie mit denselben Problemen konfrontiert wie die einstigen Spreepark-Betreiber. Nach jahrelangen Verhandlungen mit Berlin und dem Liegenschaftsfonds zogen alle Bewerber ihre Angebote zurück.  Noch heute, rund 10 Jahre nach der Schließung ist der Spreepark verwaist. Die Natur erobert sich das Areal zurück. Es stellt sich die alles entscheidende Frage nach der Zukunft: „Was wird aus dem Spreepark?“ Es sollte sich schnellstmöglich eine Lösung finden, damit aus dem „Rummel“ UM den Plänterwald endlich wieder ein Rummel IM Plänterwald wird.

Dauer:
ca. 2 Stunden

Treffpunkt:
Café Mythos im Spreepark

Teilnahmekosten:
15,00 € pro Person

Samstags, sonntags, an Brücken- und Feiertagen steht das rostige Eingangstor des ehemaligen Berliner Freizeitparks "Spreepark Plänterwald" zwischen 11:00 und 19:00 Uhr offen! Der Eintritt ist frei! Das Café Mythos bietet neben leckerem Eis, Rostbratwürsten und kühlen Getränken und eine ganz besondere Atmosphäre. Genießt eure Speisen und Getränke in Schwanenbooten, in Hütchenautos oder auf einem Dino sitzend.

An den Tagen an denen das "Café Mythos im Spreepark" geöffnet hat, fährt die alte Parkbahn wieder. Sie fährt circa alle 30 Minuten. Für 2,00 € pro Person kann man während der circa 10-15-minütigen Bahnfahrt den kompletten Spreepark besichtigen.

Weitere Informationen & Anmeldung:
www.berliner-spreepark.de



Für diese Veranstaltung gibt es

115 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Erlebnisdurstig? - Hier ist die TwoTickets.de Trinkflasche!

    Umweltfreundlich. Robust. Leicht. Limitiert.

    Erlebnisdurstig? Die TwoTickets.de Trinkflasche ist leicht, robust und bestens geeignet für alle Stadtentdecker-Aktivitäten - für dich und deine Liebsten!
    /EXTRA-Deals/erlebnisdurstig-trinkflasche/
    15,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen im Café Mythos im Spreepark in Berlin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!