Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Lesungen in Berlin

„Wie ich im jüdischen Manhattan zu meinem Berlin fand“

Wolfgang Benz im Gespräch mit der Autorin Irene Runge

Do. 25.04.13 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
„Wie ich im jüdischen Manhattan zu meinem Berlin fand“

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die Soziologin Irene Runge wurde als Kind deutsch-jüdischer, sozialistischer Emigranten 1942 in Manhattan geboren. Aufgrund der anti-kommunistischen Atmosphäre in den USA während der McCarthy-Ära und der sich bietenden Perspektive des Aufbaus eines sozialistischen Deutschlands, übersiedelte die Familie 1949 in die DDR, wo Runge in Ostberlin aufwuchs. In den 1970er Jahren begann für sie die Entdeckung und intensive Auseinandersetzung mit ihrer jüdischen Identität.

In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung

Tickets:
5,00 € I erm. 3,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.lfbrecht.de



Für diese Veranstaltung gibt es

7 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie „Wie ich im jüdischen Manhattan zu meinem Berlin fand“ in Berlin kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.