Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Lesungen in Köln

»Köln trotz(t) Armut.

Bestes vom Kölner Straßenmagazin DRAUSSENSEITER«

Mi. 10.09.14 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
»Köln trotz(t) Armut.

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Zum Kölner Stadtbild gehören Kleinkünstler, Bettler und Straßenzeitungsverkäufer genauso wie Touristen auf der Durchreise, Prominente am Set oder Normalos auf dem Weg zur Arbeit. Alle bewegen sich oft auf ganz unterschiedlichen Wegen – ohne den Blick einmal über den Tellerrand zu wagen. Das Buch Köln trotz(t) Armut will nicht nur eine Brücke zwischen Bürgern und Berbern schlagen und Tipps zum Überleben in der Großstadt bieten, sondern auch zeigen, warum Straßenzeitungen gerade heute ein wichtiges Sprachrohr sind für diejenigen, die am Rande der Gesellschaft stehen.

Zur Buchpremiere treffen wir uns also u. a. mit Pastor Franz Meurer, Stadterzähler Martin Stankowski, der Journalistin Christina Bacher und anderen Mitarbeitern des Straßenmagazins DRAUSSENSEITER, dem Filmemacher Ralf Bruns sowie einigen Überraschungsgästen. Musikalisch wird der Abend unterstützt von Harald »Sack« Ziegler.

Christina Bacher studierte Germanistik und Europäische Ethnologie, bevor sie zum Schreiben kam. Seither arbeitet sie mit Büchern, hat deren Stoffe gesucht, ihre Inhalte lektoriert, darüber doziert, um schließlich als Pressesprecherin für Verlage tätig zu werden. Zunehmend tritt sie nun auch als Autorin auf, sei es mit Kurzgeschichten für diverse Anthologien oder auch mit den beliebten Minikrimis für die Kindersendung DOMINO auf hr2. Geboren im Jahre 1973 in Kaiserslautern ist sie nach jahrelangen Lehr- und Wanderjahren in Bonn, Montpellier, Prag und Marburg nunin Köln gelandet. Christina Bacher ist Mitglied der »Sisters in Crime«, Herausgeberin des Krimikalenders und Redakteurin der ältesten Obdachlosenzeitung Deutschlands.

Tickets:
5,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.buchladen-nippes.de



Für diese Veranstaltung gibt es

5 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen im Buchladen Neusser Straße in Köln mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Köln. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Lesungen. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.