Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Lesungen in Berlin

Immer wieder Warnstädt
(35)

Lesung mit Rüdiger Warnstädt

Di. 23.04.13 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Immer wieder Warnstädt

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Als „Berlins originellstem Richter“ sagte man ihm Tugenden nach, die im Gericht selten anzutreffen sind. Als Richter im Ruhestand ist er landauf, landab unterwegs und liest vor einem stets begeisterten Publikum über Justitia und andere vergnügliche Zu- sowie ärgerliche Mißstände. In seinem neuen Buch berichtet er von diesen „Ortsterminen“.

Dies ist das dritte Buch des Amtsrichters am Kriminalgericht Moabit, der inzwischen ein Richter im Ruhestand, vor allem aber ein Richter auf Reisen ist. Die führen ihn von Bielefeld bis Bad Doberan, von Wien bis Warschau und verführen ihn zu höchst amüsanten Plaudereien. Da unterzieht er - in achtungsvoller Anlehnung an Tucholsky- Gegenwart und Geschichte, Politik und Kunst, Recht und Alltag einer anregenden Betrachtung. Er stellt und (und beantwortet) solche Fragen wie „Wann ist ein Richter subversiv“, „Wie viele Justizminister braucht die Bundesrepublik“, „Warum paßte die Operette so gut in die DDR“ oder „Wie lange dauert die Ewigkeit“.

Warnstädts Lesungen oder Auftritte genießen seit längerem den seltenen Ruf, daß man amüsant unterhalten wird und zugleich interessante Dinge lernt. Er war Strafrichter im berühmten Berliner Kriminalgericht Moabit und wurde im Laufe der fünfundzwanzig Jahre, in denen er dort Recht sprach, weithin dafür bekannt, daß Gerichtsverhandlungen alles andere als langweilig sein müssen und daß es auch möglich ist, die Sprache eines Juristen zu verstehen, was ja keineswegs alltäglich ist. Als Warnstädt aus dem aktiven Dienst schied, entschloß er sich, der an Recht, Gesetz, Justiz interessierten Öffentlichkeit offen und ehrlich und gleichwohl unterhaltsam über sich, seine Richtertätigkeit und überhaupt über die Justiz und die Gesellschaft, zu der die Justiz gehört, zu berichten. Er veröffentlichte zunächst in seinem Buch "Recht so" 80 seiner zugleich lehrreichen und unterhaltsamen Urteile, und zwar im Original, was es sonst nicht gibt. Er schilderte sodann in "Herr Richter, was spricht er?" in einer Art Biographie die bemerkenswertesten Ereignisse seines Lebens und Wirkens. Und er berichtet schließlich in seinem dritten Buch, das "Ortstermine" heißt und das seinen jetzigen Lesungen oder Auftritten auch den Namen gibt, über die Reisen, die er mit seinen Büchern durch die Republik unternommen hat, und über die Gedanken, die ihm bei diesen Reisen und beim Nachdenken über den Zustand von Recht, Justiz, Gesellschaft gekommen sind. Aus allen diesen Büchern, die übrigens sämtlich im Verlag Das Neue Berlin der Eugenspiegelverlagsgruppe erschienen und am Veranstaltungsabend erhältlich sind, wird er Kostproben zum Besten geben, ergänzt durch neue Geschehnisse, Erlebnisse, Einsichten, die ihm tagtäglich von überall her zufliegen.

Tickets:
Mo - Do 19,00 € bis 29,00 €
Fr + Sa  19,00 € bis 36,00 €
So          19,00 € bis 34,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.kriminaltheater.de
Telefon 030 / 47 99 74 88



Für diese Veranstaltung gibt es

44 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Veranstaltungen im Berliner Kriminaltheater / Umspannwerk. Ost in Berlin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!