Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Galerien & Ausstellungen in Berlin

Zur Zeit

Zeitdinge aus den Sammlungen des Werkbundarchivs

Sa. 13.07.13 12:00 Uhr - 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Zur Zeit

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Wenn uns die Zeit immer schneller zu werden und uns geradezu wegzulaufen scheint und viele von uns glauben, in Zeitnot zu geraten, so ist das wahrlich kein neues Phänomen, doch möglicherweise eines, das unserer Zeit in einer neuen Dimension auftritt. Denn wenn in früheren Zeiten vor allem die Jahreszeiten das Leben der Menschen bestimmten und der Arbeitstag über das Kirchengeläut strukturiert war, Zeiterfahrung also einerseits als zyklisches Wiederkehren erlebt wurde und andererseits an bestimmte Orte gebunden blieb, so tragen wir heute die Zeit in Gestalt von Uhren und Telefonen am Leib und ist im globalen Dorf die lineare Zeit zum alles beherrschenden, den Arbeitsalltag wie das private Leben durchdringenden Ordnungsprinzip geworden, dem sich niemand entziehen kann.

Über die Zeitordnung werden nicht nur wirtschaftliche Prozesse, die Arbeit der Maschinen und die Arbeit der Menschen koordiniert, vielmehr dringt über die exakt gemessene Zeit das ökonomische Prinzip auch in die Lebenswelten ein und bestimmt – mehr oder weniger bewusst erfahren – Kommunikation, Kunst und Kultur und nicht zuletzt die so genannte Freizeit.

Diesem Phänomen geht die Ausstellung "Zur Zeit" anhand der Sammlungen des Museum der Dinge nach. Ausgewählt und neu zusammen gestellt wurden höchst unterschiedliche Objekte: alltägliche Dinge, Geräte und Instrumente, die Zeit anzeigen, Zeitabschnitte messen, an bestimmte Zeiten erinnern, Zeit zu überwinden versuchen oder das Planen in zeitlichen Dimensionen ermöglichen.

Die Ausstellung wurde von Alexis Hyman Wolff in Zusammenarbeit mit dem Team des Museum der Dinge erarbeitet.

Ausstellungsdauer:
30. Juni bis 5. August 2013

Tickets:
5,00 € I erm. 3,00 €

Öffnungszeiten:
Montag, Freitag - Sonntag: 12:00 bis 19.00 Uhr        
Dienstag - Donnerstag geschlossen

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.museumderdinge.de



Für diese Veranstaltung gibt es

6 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen im werkbundarchiv - museum der dinge in Berlin stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt Berlin – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.