Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Galerien & Ausstellungen in Guben

Noch nie gezeigte Tierplastinate!

Jetzt im Plastinarium Guben!

Sa. 11.08.12 10:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Noch nie gezeigte Tierplastinate!

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Noch nie gezeigte Tierexponate!
Bei dieser Giraffe wurden einzelne Körperabschnitte expandiert und künstliche Zwischenräume geschaffen um den Einblick in die Lagebeziehungen der Knochen, Muskeln und Organe zu ermöglichen.

Das Herz einer Giraffe ist besonders leistungsstark, um das Blut entgegen der Schwerkraft bis zum Gehirn zu pumpen. Es wiegt etwa 10 Kilogramm, fördert rund 60 Liter Blut pro Minute und sorgt für einen Blutdruck, der dreimal höher ist als beim Menschen.

Klappen in den Halsadern regulieren den Blutstrom zum Gehirn und sorgen dafür, dass das Gehirn keinen Schaden erleidet, wenn die Giraffe plötzlich den Kopf senkt und damit der Blutdruck in den Hals- und Hirngefäßen erheblich ansteigt.

Wer hätte gedacht, dass eine Giraffe ihre 50 Zentimeter lange, lila Zunge wie eine Hand benutzen kann? Und obwohl der Hals so lang ist, hat auch eine Giraffe nur sieben Halswirbel wie ein Mensch.

Was ist das Plastinarium?
Im November 2006 eröffnete der Arzt und Erfinder Gunther von Hagens im brandenburgischen Guben ein in seiner didaktischen Stärke weltweit einzigartiges Anatomisches Kompetenzzentrum - das PLASTINARIUM.

In der aufwendig restaurierten ehemaligen Tuchmacherei, der „Gubener Wolle", werden Besucher auf knapp 3.000 Quadratmetern durch vier Bereiche geführt: die Geschichte der Anatomie und Konservierungstechniken, eine modern ausgestattete Lernwerkstatt sowie einem Schau- und Verkaufsraum. Zusätzlich sehen die Besucher plastinierte Tiere und Tierscheiben, wie sie in der im Jahr 2010 neu geschaffenen Ausstellung "KÖRPERWELTEN der Tiere" gezeigt werden.

Die Symbiose aus anatomischer Werkstatt und Gunther von Hagens´ Ausstellung von Plastinaten erlaubt Ärzten, Studenten, Heilberuflern wie auch medizinischen Laien anhand plastinierter Organe und menschlicher Körper hautnah detaillierte Einblicke in unser Innenleben sowie der Plastinationsarbeit.

Öffnungszeiten:
Freitag, Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
letzter Einlass 16:00 Uhr

Eintrittspreise:
12,00 € I erm. 10,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.plastinarium.de



Für diese Veranstaltung gibt es

1 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für das Plastinarium tolle Veranstaltungen, nicht nur in Guben. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.