Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Kammermusik in Köln

RCO Academy und Anna Fedorova

Kammermusik international - Amsterdam

Do. 28.06.18 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
RCO Academy und Anna Fedorova

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die Orchesterakademien der führenden Ensembles Europas stellen sich vor:

Für die Dauer einer Konzert-Saison leben und arbeiten die hochbegabten Instrumentalisten der RCO Academy in Amsterdam und spielen in verschiedenen Konzerten des Königlichen Concertgebouworchesters Amsterdam mit. Doch das ist noch lange nicht alles. Ein umfangreiches Programm hält die jungen Akademisten auf Trab: Einzelunterricht bei Mitgliedern des Orchesters gehört dazu, aber auch mentales Training, Alexander-Technik für eine gesunde Körperhaltung beim täglichen Musizieren und Probespieltraining wird in der RCO Academy angeboten – eine gute Vorbereitung auf die Vorspielsituation, die jeder angehende Orchestermusiker am Anfang seiner Karriere bestehen muss. Ein wichtiger Aspekt ihrer Ausbildung ist neben de, Musizieren mit den anderen Akademisten die Weitergabe ihrer Erfahrung in Workshops an Schulkinder.

Programm:
Antonín Dvořák
Quintett für zwei Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass G-Dur op. 77 B 49 (1875)

Pause

Camille Saint-Saëns
Septett op. 65 (1880)
für Trompete, zwei Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass und Klavier

Astor Piazzolla / Marijn van Prooijen
Otoño Porteño. Lentón
aus: Las cuatro estaciones porteñas (Die vier Jahreszeiten) (1964-70). Bearbeitung für Streichquintett, Trompete und Posaune

Astor Piazzolla / Marijn van Prooijen
Oblivion (1984)
Bearbeitung für Streichquintett, Trompete und Posaune

Astor Piazzolla / Marijn van Prooijen
Libertango (1973)
Bearbeitung für Streichquintett, Trompete und Posaune

19:00 Uhr, Empore : Einführung in das Konzert durch Sabine Weber

Mitwirkende:
RCO Academy (Orchesterakademie des Königlichen Concertgebouworchesters Amsterdam):
Pedro Freire Trompete
Daniel Quiles Cascant Posaune
Ana Nedobora Ivanova Violine
Caspar Horsch Violine
Elisa Karen Tavenier Viola
Clément Peigné Violoncello
José Moreira Kontrabass

Anna Fedorova Klavier

Tickets:
19,00 € |erm. 10,00

Weitere Informationen unter:
www.koelner-philharmonie.de

 

 

 

 



Für diese Veranstaltung gibt es

23 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "250 Jahre Beethoven" in der Berliner Philharmonie

    Berlin: "250 Jahre Beethoven" in der Berliner Philharmonie

    Am 24.05.2019 um 16:00 Uhr

    Klassik / Romantik - Symphonik in Berlin
    /EXTRA-Deals/berlin-250-jahre-beethoven-der-berliner-philharmon/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen in Kölner Philharmonie in Köln stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt Köln – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.