Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Gesang in Köln

Gürzenich-Chor Köln
(1)

JOHANN SEBASTIAN BACH - Messe in H-Moll, BWV 232

So. 25.02.18 11:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Gürzenich-Chor Köln

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

In kaum einem anderen Land ist die Chordichte so groß wie in Deutschland. Aber auch unter den mehr als 22.000 Chören finden sich nicht viele, die ihr 190jähriges Bestehen feiern können. Der Kölner Gürzenich-Chor von 1827 e.V. feiert diesen besonderen Anlass am 25. Februar 2018 mit der Aufführung der HMoll Messe von Johann Sebastian Bach, denn dieses Werk nimmt auch in der vielfältigen Chormusik einen ganz besonderen Platz ein.

Bachs „Opus Ultimum“ entstand nicht als geschlossenes Werk. Zunächst komponierte Bach die ersten beiden Sätze Kyrie und Gloria als eine Art „Bewerbungsschreiben“, mit denen er sich als „Hof-Compositeur“ am Dresdener Hof ins Gespräch bringen wollte. Den ersehnten Titel erhielt er allerdings erst drei Jahre später. Weitere 15 Jahre später vertonte Bach die anderen Messteile. So entstand ca. zwei Jahre vor seinem Tod diese vollständige Messe mit 18 Chorsätzen und neun Arien als das große Vermächtnis eines großen Komponisten. Der Gürzenich-Chor wird von den namhaften Solisten Sibylla Rubens, Sopran, Matthias Rexroth, Altus, Tobias Hunger, Tenor, Klaus Mertens, Bass und dem Orchester Concerto con Anima, Konzertmeisterin Ingeborg Scheerer unterstützt. Dirigent ist Christian Jeub, künstlerischer Leiter des Gürzenich-Chores Köln.

Programm:
JOHANN SEBASTIAN BACH
Messe in H-Moll, BWV 232

Mitwirkende:
Sibylla Rubens, Sopran
Kai Wessel, Altus
Tobias Hunger, Tenor
Klaus Mertens, Bass
Concerto con Anima, Konzertmeisterin Ingeborg Scheerer
Gürzenich-Chor Köln
Leitung: Christian Jeub

Tickets:
ab 11,00 €

Weitere Informationen unter:
www.guerzenich-chor.de



Für diese Veranstaltung gibt es

28 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Sizilianische Träume" mit Etta Scollo in der Berliner Philharmonie

    Berlin: "Sizilianische Träume" mit Etta Scollo in der Berliner Philharmonie

    am 3.5.2020 um 20:00 Uhr

    Das wird ein ganz besonderer Abend: Etta Scollo und die Berliner Symphoniker bringen sizilianische Volkslieder und italienische Opern zusammen. Und als großes Highlight des Abends: Die weltbekannten Klänge aus der Trilogie "Der Pate".
    /EXTRA-Deals/berlin-sizilianische-traume-etta-scollo/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du in Kölner Philharmonie in Köln ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Köln, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.