Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassische Konzerte in München

Tage der Kammermusik 2013 – Vom Duo bis zum Oktett
(5)

Konzert

Di. 07.05.13 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Tage der Kammermusik 2013 – Vom Duo bis zum Oktett

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die Vielfalt der Besetzungen, Klangfarben und Stile steht im Mittelpunkt der diesjährigen Kammermusiktage. Als „Grundgerüst“ agieren die Streicher mit Besetzungen vom Streichduo bis zum Streich-Oktett. Dazu treten ergänzend Triobesetzung mit Flöte, Bratsche und Harfe, Klaviertrio, Saxophonquartett sowie Bläserquintett mit zwei Klavieren achthändig. Neben „Klassikern des Repertoires“ – „Kaiser-Quartett“ von Haydn, Klaviertrios von Beethoven, Schumann und Brahms, Schuberts Streichquintett C-Dur op. posth. und Mendelssohns Streichoktett op. 20 – enthält das kompakte Programm der drei Abende Werke von Komponisten des 20. Jahrhunderts wie Bohuslav Martinu, René Leibowitz, György Ligeti, Malcolm Williamson und Krzysztof Penderecki, die in einem beziehungsreichen Kontext stehen. Die Mitwirkenden studieren Kammermusik im Rahmen ihrer künstlerischen Ausbildung in einem Hauptfachinstrument sowie in den Aufbau- und Masterstudiengängen Kammermusik. Genauere Informationen zu den Werken und ihren Interpreten finden Sie auf der Website www.musikhochschule-muenchen.de.

Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Friedemann Berger

Die Konzerte werden vom Bayerischen Rundfunk mitgeschnitten und zu einem späteren Zeitpunkt gesendet.


Programm:

BOHUSLAV MARTINŮ Duo Nr. 1 für Violine und Violoncello
RENÉ LEIBOWITZ Sonatina für Flöte, Viola und Harfe op. 69 (1966)
ROBERT SCHUMANN Klaviertrio F-Dur op. 80
FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY Streich-Oktett Es-Dur op. 20


Mitwirkende:
Duo Servais: Amelie Böckheler, Raphaela Gromes
Auros Trio: Stefanie Funke, Valentin Eichler, Antonia Schulze-Schreiber
Trio Allegra: Susanna Klovsky, Agnes Pusker, Angela Chang
Mikhail Pochekin, Felix Weber, N.N., Kang-Rok Nam, Kang-Ryun Nam, Anna Khubashvili, N.N.

Künstlerische Leitung: Prof. Friedemann Berger


Tickets:
7,00 € I erm. 5,00 €

Kartenabholung: 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.musikhochschule-muenchen.de



Für diese Veranstaltung gibt es

55 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 08.11.2020 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du in der Hochschule für Musik und Theater München, Großer Konzertsaal in München ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in München, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.