Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassische Konzerte in Hamburg

KlassikPhilharmonie Hamburg • Julia Polinskaja

1. Abonnementskonzert

Sa. 27.09.14 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
KlassikPhilharmonie Hamburg • Julia Polinskaja

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die KlassikPhilharmonie Hamburg (ehemals Hamburger Mozart-Orchester) wurde 1978 durch den  bekannten Dirigenten Robert Stehli gegründet. Dem erfahrenen Orchestererzieher gelang es in  wenigen Jahren, einen Klangkörper zu formen, der höchsten Ansprüchen genügt. Das Orchester  konzertiert in zwei Formationen: Als Kammerorchester mit 23 Musikern - das ursprüngliche Mozartorchester, als Kammersinfonieorchester mit 55 Musikern - die KlassikPhilharmonie. Der Namenspatron MOZART ist Leitstern und künstlerische Verpflichtung - doch das Repertoire des Orchesters umfasst alle Komponisten vom Barock bis zur Moderne, alle Stilbereiche von der schwergewichtigen Sinfonik bis zur leichten Muse.

Seit Jahren zählt das Orchester zur Elite deutscher Ensembles der beiden Sparten. Es besticht durch technische Brillanz, musikantische Einsatzfreude und durch seine Ausstrahlung auf der Bühne. Die Auswahl der Mitwirkenden erfolgt in strengen Probespielen. Die jungen Musiker stammen nicht nur aus allen Teilen Europas, sondern auch aus den USA und Asien (Japan, China, Südkorea). Der Integrationskraft Robert Stehlis ist es zu verdanken, daß Menschen so unterschiedlichen Ursprungs zu einem homogenen Ganzen zusammenwachsen. Vierzig Konzerte gibt das Orchester im Jahresdurchschnitt. In Hamburg sind seine Konzerte fester Bestandteil des Musiklebens dieser Stadt.

Programm:
Ludwig van Beethoven: Ouvertüre c-Moll zu »Coriolan« op. 62
Frédéric Chopin: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 e-Moll op. 11
Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie Es-Dur KV 543

Mitwirkende:
KlassikPhilharmonie Hamburg
Julia Polinskaja Klavier
Robert Stehli Dirigent  

Tickets:
40,00 € I 37,00 € I 33,00 € I 25,00 € I 16,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.klassikphilharmonie.de

Karten für die Konzerte der KlassikPhilharmonie Hamburg sind auch bei allen Hamburger Vorverkaufsstellen erhältlich.



Für diese Veranstaltung gibt es

42 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 08.11.2020 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für die Laeiszhalle – Großer Saal tolle Veranstaltungen, nicht nur in Hamburg. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.