Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassische Konzerte in München

Hohe Schule des Violoncellospiels

Gedenkkonzert zum 100. Todestag von David Popper

Fr. 10.05.13 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Hohe Schule des Violoncellospiels

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

David Popper (1843–1913) fasste Anfang des 20. Jahrhunderts 40 Etüden zu seiner „Hohen Schule des Violoncello-Spiels“ zusammen. Er reagierte damit auf die zu seinen Lebzeiten enorm gewachsenen spieltechnischen Anforderungen für Cellisten im Solorepertoire wie auch bei Orchesterstimmen. Popper selbst gehörte zu den profiliertesten Cellisten seiner Zeit, der als reisender Virtuose, als Interpret eigener Werke und Anreger neuer Werke die Komposition für sein Instrument nachhaltig prägte. Als Lehrer am Budapester Konservatorium war er eine der zentralen Streicherpersönlichkeiten seiner Zeit. Auch wenn man ihn als Komponisten mit Ausnahme seines auch heute noch gespielten „Elfentanzes“ kaum mehr kennt, hat er sich als Lehrer und Methodiker mit seiner „Hohen Schule“ in das Repertoire jedes Cellisten – Liebhaber wie Profi gleichermaßen - geschrieben. Die drei Celloprofessoren der Hochschule, Prof. Reiner Ginzel, Prof. Helmar Stiehler und Prof. Wen-Sinn Yang, würdigen mit diesem Abend die große Bedeutung David Poppers für die Celloausbildung und bieten Einblick in sein Werk – auch über die „Hohe Schule“ hinaus.

Mitwirkende:
Prof. Reiner Ginzel, Prof. Helmar Stiehler und Prof. Wen-Sinn Yang mit Studierenden ihrer Klassen

Tickets:
7,00 € I erm. 5,00 €

Kartenabholung: 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.musikhochschule-muenchen.de



Für diese Veranstaltung gibt es

58 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    am 20.12.2020 um 16:00 Uhr

    Genau das Richtige so kurz vor der Heiligen Nacht: Bach, Piazzolla, Händel und Strawinsky, gespielt von den Berliner Symphoniker. TwoTickets.de wünscht euch einen ganz Erlebnis!
    /EXTRA-Deals/berlin-die-nacht-vor-weihnacht-im-estrel-berlin/
    36,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für die Hochschule für Musik und Theater München, Großer Konzertsaal tolle Veranstaltungen, nicht nur in München. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.