Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Cello meets Vibraphon
Klassische Konzerte in Quedlinburg

Cello meets Vibraphon

Quedlinburger Musiksommer 2016

Fr. 26.08.16 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Als im Jahr 980 die Äbtissin Mathilde auf die Geburt Otto des III. einen Lobgesang anstimmte, "beugte sie ihr Knie zur Erde, rief die Gott dienende Schar der Nonnen zusammen, ließ Lobgesänge anstimmen, die Kirchenglocken läuten und empfahl den Neugeborenen dem himmlischen Könige"* war nicht zu ahnen, dass es einmal 1000 Jahre Musik in Quedlinburg geben würde. Leipzig rühmt sich mit Johann Sebastian Bach, Quedlinburg ist die Heimatstadt eines in seiner Zeit ebenso geschätzten Komponisten: Johann Heinrich Rolle. So gibt es noch viele Beispiele und Zeugnisse einer reichen Musikgeschichte.

An diese will der Quedlinburger Musiksommer anknüpfen. Er ist ein Festival für klassische Musik. Im Mittelpunkt steht dabei die Pflege der Kirchenmusik. In jedem Jahr gibt es aber auch Ausflüge in andere Musikbereiche wie Jazz, Kammermusik oder Sinfonik.

Den Quedlinburger Musiksommer gibt es seit 1981. Er wurde als solcher von KMD Gottfried Biller ins Leben gerufen. Grundlage waren die von Walter Kopf und Arno Bartel gegründeten Sommermusiken, die in loser Folge stattfanden. Sie erhielten nun eine feste Struktur mit wöchentlich stattfindenden Konzerten von Juni bis September. Seit 2000 steht dieser internationale Konzertreigen unter einem jährlich wechselnden Motto.

Programm:
Werke von Johann Sebastian Bach, Edvard Grieg, Georges Bizet, John Lennon / Paul McCartney, Astor Piazzolla, Antonio Vivaldi, George Grump

Ausführende:
Anna Carewe & Oli Bott Duo Zeitreisen

Tickets:
15,00 € I erm. 12,00 € I Schüler/Studenten 5,00 €

Weitere Informationen unter:
www.quedlinburger-musiksommer.de




Für diese Veranstaltung gibt es

5 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Alte & Neue Welt" in der Berliner Philharmonie

    am 21.05.2023 um 16:00 Uhr

    • Nur: 32,90 €
    • Statt: 49,00 €
    • Du sparst bis zu
    Ein weiteres Konzert der Berliner Symphoniker in dieser Spielzeit unter Leitung von Hansjörg Schellenberger, dass man unbedingt besuchen sollte! Zwei böhmische Komponisten höchst unterschiedlicher Bekanntheit schrieben die Werke für dieses Konzert.
    /EXTRA-Deals/berlin-klassik-alte-neue-welt/
    32,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen im Schlossmuseum Quedlinburg - Barocksaal in Quedlinburg kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!