Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassische Konzerte in Düsseldorf

C. Bechstein Konzertreihe: Mikhail Mordvinov

12 Liedtranskriptionen von Schubert und Liszt

Fr. 19.09.14 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
C. Bechstein Konzertreihe: Mikhail Mordvinov

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Mikhail Mordvinov ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe und gewann u.a. den Ersten Preis des XII. Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerbes in Zwickau (1996), den Ersten Preis und Sonderpreis des VI. Internationalen Schubert-Wettbewerb in Dortmund (1997), den Ersten Preis und Sonderpreis des XII. Internationalen Wettbewerb in Andorra (2006). Diese Erfolge führten zu zahlreichen internationale Konzertauftritten als Solopianist und Kammermusiker weltweit sowie zur Teilnahme an bedeutenden Festspielen und zu Hörfunkaufnahmen und CD-Produktion.

Mikhail Mordvinov wurde seit seinem siebten Lebensjahr an der Moskauer Gnessin-Musikschule in der Klavierklasse von Tatjana Zelikman unterrichtet. 1994 nahm er sein Studium an der Russischen Gnessin-Akademie für Musik unter Professor Vladimir Tropp auf. Dort wurde er im akademischen Jahr 1996/97 als „Bester Student des Jahres“ ausgezeichnet. Anschließend folgte ein Aufbaustudium an der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Prof. Bernd Goetzke. Ab 2004 unterrichtete er als Assistenz-Professor an der Russischen Gnessin-Akademie. Seit er 1994 das Skrjabin-Stipendium des Moskauer Skrjabin-Museums erhielt, ist er ständiger Teilnehmer des Skrjabin-Musikfestspiele. 1997/98 erhielt Mikhail Mordvinov ein Heinrich-Neuhaus-Stipendium des „New Charitable Fund of Scholarships by M. Rostropovich“.

Programm:
Franz Schubert (1797-1828) / Franz Liszt (1811-1886)
12 Liedtranskriptionen
– Sei mir gegrüßt
– Auf dem Wasser zu singen
– Du bist die Ruh
– Erlkönig
– Meeresstille
– Die junge Nonne
– Frühlingsglaube
– Gretchen am Spinnrade
– Ständchen von Shakespeare
– Rastlose Liebe
– Der Wanderer
– Ave Maria

Tickets:
20,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.bechstein-centren.de
E-Mail: duesseldorf@bechstein.de

Foto: Thomas Peter



Für diese Veranstaltung gibt es

32 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 31.01.2021 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du im stilwerk Düsseldorf in Düsseldorf ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Düsseldorf, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.