Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassische Konzerte in Berlin

Abo-Konzert des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin

Werke von Brahms, Franck, Schönberg und Haydn

Di. 23.04.13 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Abo-Konzert des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Variationen gehorchen einem Grundgesetz der Natur. Sie treiben die Evolution voran. Sie befriedigen die Neugier des Menschen in allen Lebensbereichen. Sie bieten gleichermaßen Sicherheit und Halt wie Abenteuer und Wagnis. In der Musik erlauben sie dem Komponisten, auf der soliden Basis eines eigenen oder fremden Themas seinen Mut zu erproben, seine Erfindungskraft zu testen, seinen Einfallsreichtum auszureizen. Meist geht ein Variationenwerk mit der Huldigung eines verehrten Kollegen einher. Nach den mehrfachen Variationen über Mozart am letzten Septemberwochenende 2012 steht ein weiteres RSB-Konzert im Zeichen der musikalischen Veränderungen. Der Bogen reicht vom (vermeintlichen) Duo Haydn / Brahms über das (versteckte) Duo Beethoven / Franck bis zum (heimlichen) Duo Bach / Schönberg. Neugier, die sich lohnt! Solistin ist die Gewinnerin des Chopin-Wettbewerbes 2010, die russische Pianistin Yulianna Avdeeva.

Programm:
Johannes Brahms - Variationen über ein Thema von Joseph Haydn B-Dur op. 56a
César Franck - Sinfonische Variationen für Klavier und Orchester
Arnold Schönberg - Variationen für Orchester op. 31
Joseph Haydn - Andante con Variazioni in F-moll, Hob. XVII: 6

Mitwirkende:
Yulianna Avdeeva Klavier
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Marek Janowski Berlin

Tickets:
45,00 € | 40,00 € | 35,00 € | 30,00 € | 25,00 € | 20,00 €

Ergänzende Angebote:
18:45 Uhr, Hermann-Wolff-Saal: Einführung von Steffen Georgi

Weitere Informationen & Tickets unter:
Telefon 030 / 20 29 87 15
www.rsb-online.de
tickets@rsb-online.de

(Foto: Yulianna Avdeeva)



Für diese Veranstaltung gibt es

236 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 08.11.2020 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen in der Berliner Philharmonie - Großer Saal in Berlin zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!