Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassische Konzerte in Berlin

1. Konzert: Trio Korngold

Sommermatineen 2014 - Konzerte zur Förderung junger Musiker

So. 06.07.14 11:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
1. Konzert: Trio Korngold

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

In der Zeit vom 6. Juli bis 10. August finden die diesjährigen Förderkonzerte der Gotthard-Schierse-Stiftung statt. Seit über 40 Jahren gibt die Stiftung auf diese Weise begabten jungen Musikern die Möglichkeit, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Unter den mittlerweile über 700 geförderten Künstlern finden sich Namen wie Claudia Barainsky, Jens Peter Maintz, Sabine Meyer, Gerhard Oppitz, Thomas Quasthoff, Hartmut Rohde, Christine Schäfer, Hansjörg Schellenberger, Sebastian Weigle und Tabea Zimmermann. Die Bewerber werden von einem Kuratorium ausgewählt, das aus Vertretern der Berliner Senatsverwaltung für Kultur, der Akademie der Künste, Musikjournalisten und Professoren der Berliner Musikhochschulen besteht. Die Konzerte finden jeweils sonntags um 11 Uhr im Berliner Musikinstrumenten-Museum statt.

Das Trio Korngold wurde 2012 in Berlin gegründet. Die Mitglieder des Ensembles studieren an der Hochschule für Musik bei Frans Helmerson, Eldar Nebolsin und Ulf Wallin. Im November 2013 gewann das Trio den 1. Preis und Sonderpreis für einen Kompositionsauftrag beim Boris Pergamenschikow Wettbewerb. Seit 2013 ist das Ensemble Stipendiat der Menuhin-Stiftung Live Music Now. Im November 2013 war das Trio erstmals in der Berliner Philharmonie mit Schönbergs „Verklärte Nacht“ zu hören.

Diana Tishchenko (*1990 in der Ukraine) begann ihre Ausbildung an der Musikakademie in Kiew. Sie ist Preisträgerin des David Oistrach Wettbewerbs in Moskau und des Ibolyka Gyarfas Wettbewerbs in Berlin. 2013 wurde sie als Finalistin des ARD-Musikwettbewerbs mit dem Sonderpreis des Münchner Kammerorchesters ausgezeichnet. Von 2011 bis 2013 war Diana Tishchenko Konzertmeisterin des Gustav Mahler Jugendorchesters. Außerdem konzertierte sie mit dem Mahler Chamber Orchestra und arbeitete u. a. mit Claudio Abbado, Sir Colin Davis und Antonio Pappano.

Kajana Packo (*1985 in Kroatien) studierte an der Musikakademie Zagreb und am Mozarteum in Salzburg. Wichtige Impulse erhielt sie von David Geringas, Tabea Zimmermann, Gary Hoffman sowie den Mitgliedern des Hagen und Artemis Quartetts. Die Cellistin erhielt zahlreiche Stipendien und gewann mehrere 1. Preise bei Wettbewerben in Kroatien und Italien. Sie repräsentierte ihr Heimatland bei den Konzerten der Vladimir Spivakov Foundation in Moskau und beim Finale des Eurovision Young Musicians in Luzern 2004. In 2012 konzertierte sie mit der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon Rattle.

Joachim Carr (*1988 in Norwegen) studierte zunächst bei Jiří Hlinka am Osloer Musikinstitut. Er besuchte Meisterkurse bei Leif Ove Andsnes, Bernd Goetzke, Menahem Pressler, Einar Steen-Nökleberg, Ronan O’Hara und Christopher Elton. Joachim Carr ist Preisträger des Nordic Piano Competition 2007, des Concours Grieg 2008 in Oslo und des Concours Clara Haskil 2013. Als Solist und Kammermusiker ist er regelmäßig bei bedeutenden Festivals im In- und Ausland zu erleben und gastierte u. a. im Osloer Konzerthaus, in der Londoner Wigmore Hall und der Berliner Philharmonie.

Programm:
Joseph Haydn: Klaviertrio E-Dur Hob. XV:28
Felix Mendelssohn Bartholdy: Klaviertrio Nr. 2 c-Moll op. 66
Maurice Ravel: Klaviertrio a-Moll

Mitwirkende:
Trio Korngold
Diana Tishchenko Violine
Kajana Packo Violoncello
Joachim Carr Klavier

Tickets:
12,00 € | erm. 8,00 €

Weitere Informationen & Tickets:
www.schierse-stiftung.de
Tel. 030 / 254 81 178



Für diese Veranstaltung gibt es

5 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    am 20.12.2020 um 16:00 Uhr

    Genau das Richtige so kurz vor der Heiligen Nacht: Bach, Piazzolla, Händel und Strawinsky, gespielt von den Berliner Symphoniker. TwoTickets.de wünscht euch einen ganz Erlebnis!
    /EXTRA-Deals/berlin-die-nacht-vor-weihnacht-im-estrel-berlin/
    36,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie 1. Konzert: Trio Korngold in Berlin erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Berlin hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.