Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Oper in Leipzig

Die lustige Witwe
(2)

Franz Lehár

Di. 01.07.14 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Die lustige Witwe

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Schon der Titel scheint ein makabrer Widerspruch in sich zu sein! Aber diese Witwe hat es tatsächlich in sich: Steinreich und hoffnungslos vergnügungssüchtig, genießt sie ihren Witwenstand in den Pariser Salons und denkt an alles andere als ans Heiraten. Schließlich will man nicht nur des Geldes wegen geheiratet sein. Ihre Landsleute sähen dagegen das Erbe der millionenschweren Witwe lieber in sicherer pontevedrinischer Hand und schicken dafür einen heiratsfähigen Kandidaten ins Rennen. Doch Graf Danilo und Hanna Glawari haben eine gemeinsame Vergangenheit …

Lehárs »Lustige Witwe« ist ein Stück über den ewigen Geschlechterkampf zwischen Mann und Frau, ein Stück über verpasste Chancen und verletzte Eitelkeiten und darüber, dass man sich im Leben immer zweimal begegnet. Zugleich beweist dieser insgesamt fünf Mal verfilmte Operettenklassiker aufs Neue, wie tief dieses Genre den Menschen ins Herz schaut und bei aller skurrilen Absurdität und champagnergetränkten Cancan-Stimmung berührende Wahrheiten unverblümt ausspricht, bis es schließlich heißt: »Lippen schweigen, ’s flüstern Geigen.«

Operette in drei Akten | Text von Viktor Léon und Leo Stein nach der Komödie »L’ Attaché d‘ambassade« (1861) von Henri Meilhac in der Übersetzung als »Der Gesandtschafts-Attaché« (1862) von Alexander Bergen

Leitung:
Musikalische Leitung Georg Fritzsch | Inszenierung Volker Vogel | Bühne, Kostüme Dietrich von Grebmer| Choreografie Mirko Mahr | Choreinstudierung Mathias Drechsler | Dramaturgie Johanna Mangold

Besetzung:
Baron Mirko Zeta Kostadin Arguirov / Milko Milev | Valencienne Mirjam Neururer | Graf Danilo Danilowitsch Radoslaw Rydlewski | Hanna Glawari Lilli Wünscher | Camille de Rosillon Sebastian Fuchsberger / Jeffery Krueger | Vicomte Cascada Patrick Rohbeck | Raoul de St. Brioche Fabian Egli | Bogdanowitsch Roland Otto | Sylviane Martina Mühlnikel / Martina Wugk-Kratz | Kromov Michael Raschle | Olga Angela Mehling | Njegus Andreas Rainer | Pritschitsch Peter Waelsch | Praskowia Anne-Kathrin Fischer | Chor, Ballett und Orchester der Musikalischen Komödie

Tickets:
ab 12,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.oper-leipzig.de



Für diese Veranstaltung gibt es

37 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    am 20.12.2020 um 16:00 Uhr

    Genau das Richtige so kurz vor der Heiligen Nacht: Bach, Piazzolla, Händel und Strawinsky, gespielt von den Berliner Symphoniker. TwoTickets.de wünscht euch einen ganz Erlebnis!
    /EXTRA-Deals/berlin-die-nacht-vor-weihnacht-im-estrel-berlin/
    36,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen in der Musikalische Komödie Leipzig in Leipzig mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Leipzig. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Oper. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.