Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Kammermusik in Stuttgart

Pietro Massa
(3)

Frédéric Chopin: Das Gesamtklavierwerk

Fr. 18.01.13 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Pietro Massa

5x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Der Chopin-Zyklus in Stuttgart wird am 18. Januar 2013 eröffnet. Es werden die Fantaisie f-Moll op. 49, die 4 Mazurken op. 30, die Polonaise-Fantaisie As-Dur op. 61, die 2 Nocturnes op. 62 und die Sonate h-Moll Nr. 3 op. 58 gespielt.

Pietro Massa wurde 1973 in Mailand geboren. Seine Ausbildung absolvierte er in Paris bei Aldo Ciccolini. Komposition studierte er in seiner Heimatstadt bei Bruno Bettinelli. Nach dem Hochschulabschluss in Altphilologie promovierte Massa an der Freien Universität Berlin in Musikwissenschaft mit der Dissertation »Carl Orffs Antikendramen und die Hölderlin-Rezeption im Deutschland der Nachkriegszeit« (Peter Lang, Frankfurt am Main, 2006).

Seit 1999 lebt der Künstler in Berlin. Die deutsche Hauptstadt ist für ihn Lebensmittelpunkt und zugleich das Zentrum seiner internationalen Karriere als Solist. Massa konzertierte inzwischen in zahlreichen Ländern Europas sowie in den USA, Uruguay, Brasilien, Kasachstan, Japan, der Türkey und der Ukraine. Kammermusikalisch arbeitete der Pianist mit Mitgliedern der Staatskapelle Berlin, mit dem Rachmaninow-Streichquartett (Russland) und dem Lamy String Quartet (Japan) zusammen.

Sein besonderes Interesse gilt dem italienischen Klavierrepertoire des 19. und 20. Jahrhunderts. So entdeckte er nach intensiver Archiv-Recherche die verloren geglaubte Partitur des 2. Klavierkonzertes F-Dur op. 92 von Mario Castelnuovo-Tedesco in Philadelphia wieder. Die erste europäische Aufführung des Werks erfolgte im September 2009 mit den Berliner Symphonikern in der Berliner Philharmonie.

Programm:
Fantaisie f-Moll op. 49
4 Mazurken op. 30
Polonaise-Fantaisie As-Dur op. 61
2 Nocturnes op. 62
Sonate h-Moll Nr. 3 op. 58

Tickets:
ab 25,00 € (zzgl. Gebühren)

Weitere Informationen & Tickets unter:
01805 72 72 43
www.massakonzerte.de



Für diese Veranstaltung gibt es

23 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Ester Pavlů" auf dem Entelechia Music Festival

    Berlin: "Ester Pavlů" auf dem Entelechia Music Festival

    am 30.03.2020 um 20:00 Uhr

    Geheimtipp! Sie ist die große Entdeckung der letzten Jahre: Ester Pavlů. Jetzt kommt sie nach Berlin! Freu dich auf ein Konzert der Sonderklasse. TwoTickets.de wünscht dir viel Vergnügen!
    /EXTRA-Deals/berlin-ester-pavlu/
    18,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für die Liederhalle Stuttgart - Mozartsaal tolle Veranstaltungen, nicht nur in Stuttgart. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.