Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Kammermusik in Köln

Gürzenich-Orchester Köln
(7)

Sinfoniekonzert03

Mo. 22.10.12 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Gürzenich-Orchester Köln

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Seine Töne seien von "einer porzellanhaften Zerbrechlichkeit, so dass man sie am liebsten einzeln in eine Vitrine stellen möchte", schwärmte die Musikzeitschrift Fono Forum über Xavier de Maistre. Seine rasante Laufbahn lenkte der ehemalige Solo-Harfenist der  Wiener Philharmoniker 2010 in neue Bahnen, um sich ausschließlich seiner Solokarriere zu widmen. In Köln interpretiert er nun mit dem harfenkonzert des Argentiniers Alberto  Ginastera eine der ungewöhnlichsten Schöpfungen des Repertoires, die ihre lateinamerikanische Provenienz nicht nur durch eine illustre Schlagzeugbesetzung mit Kuhglocken und Bongos offenbart. Dieses Paradebeispiel für Ginasteras sogenannte "imaginäre Folklore" spielte der französische ECHO Klassik-Gewinner bereits auf CD ein – gemeinsam mit seinem Landsmann Bertrand de Billy, der in  diesem Konzert das Gürzenich-Orchester Köln leiten wird. Als langjähriger Chefdirigent des RSO Wien hat de Billy das Werk eines  österreichischen Ex-Wunderkindes im Gepäck: Erich Wolfgang  Korngold wollte mit der Sinfonie in Fis noch einmal an die Erfolge seiner Jugend  anknüpfen – und erntete mit diesem orches tralen Spätwerk 1954 "ehrliche  Begeisterung bei Melodiefreudigen wie fortschrittlich Gesinnten". Dem mythologischen Herrscher über die Melodie, welcher mit seiner Musik gar die Unterwelt zu betören wusste, widmete Franz Liszt ein Jahrhundert zuvor seine Sinfonische Dichtung "Orpheus", die das Programm sinnfällig komplettieren wird.

Programm:
Franz Liszt: "Orpheus" S 98 – Sinfonische Dichtung Nr. 4
Alberto Ginastera: Konzert für Harfe und Orchester op. 25
Erich Wolfgang Korngold: Sinfonie Fis-Dur op. 40

Xavier de Maistre Harfe
Gürzenich-Orchester Köln
Bertrand de Billy Dirigent

Tickets:
9,00 bis 34,00 €

Ergänzende Angebote:
Konzerteinführung um 19:00 Uhr

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.guerzenich-orchester.de
www.koelner-philharmonie.de



Für diese Veranstaltung gibt es

64 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    am 30.04.2020 um 20:00 Uhr

    Die Pianistin Annika Treutler spielt gemeinsam mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin in der Philharmonie. TwoTickets.de hat Karten für diesen tollen Klavierabend!
    /EXTRA-Deals/berlin-deutsches-kammerorchester-1/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie Gürzenich-Orchester Köln in Köln kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.