Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Konzerthausorchester Berlin
Chor & Gesang in Berlin

Konzerthausorchester Berlin
(6)

Dimitrij Kitajenko

Sa. 28.01.17 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Inzwischen hat es sich unter den Fans des Ersten Gastdirigenten am Konzerthaus Berlin herumgesprochen: Fast immer, wenn Dmitrij Kitajenko zu Besuch am Gendarmenmarkt ist, hat er Meisterwerke der russischen Musikliteratur im Gepäck. Diesmal liegen zwei besonders beliebte Werke von Rachmaninow und Tschaikowsky auf den Pulten des Konzerthausorchesters.

Das legendäre Klavierkonzert Nr. 2 von Sergej Rachmaninow, dieses elegisch-dunkle, liedhaft-melodiöse „Wunder eines spätromantischen Klavierkonzerts“, entstand auf dem Weg aus einer schweren psychischen Krise, die der junge Komponist um die Wende zum 20. Jahrhundert durchlitten hat. Er machte eine Hypnose-Therapie und widmete das Werk dankbar dem Neurologen, dem es gelang, ihn durch positive Suggestion aus Schwermütigkeit und depressiven Selbstzweifeln zu reißen. Immer wieder haben Filmregisseure das rasch zum Publikumsliebling gewordene Werk genutzt, um Emotionen zu steigern – Greta Garbo, Marilyn Monroe, Elizabeth Taylor und diverse andere hatten einen Auftritt zu seinen Klängen. Solistin ist die südkoreanische Pianistin Yeol Eum Son. Die junge Künstlerin ist mit dem russischen Repertoire höchst vertraut, errang sie doch 2011 den 2. Preis beim Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerb.

Auch Peter Tschaikowsky hatte zeitlebens mit schwerer psychischer Verdüsterung zu kämpfen. Die 4. Sinfonie widmete er seiner Vertrauten und Gönnerin Nadeshda von Meck. Sie sind sich nie begegnet, tauschten aber 1200 Briefe. Über den Hintergrund des Werks, das 1878 uraufgeführt wurde, schrieb er ihr sehr ausführlich und vermerkt über den letzten Satz: „Wenn man nicht genügend Grund hat, das Glück bei sich selbst zu finden, mische man sich unter die Menschen, sehe, was für eine gute Zeit sie haben, wie sie sich völlig freudigen Gefühlen überlassen.“ Was sich in einem emotional aufgeladenen Konzert wie diesem besonders gut erleben lässt!

Programm:
Sergej Rachmaninow Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll op. 18
Pjotr Tschaikowsky Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36

Mitwirkende:    
Konzerthausorchester Berlin
Dimitrij Kitajenko - Dirigent
Yeol Eum Son - Kavier

Tickets:
16,00 € bis 56,00 €

Weitere Informationen unter:
www.konzerthaus.de

Photo © Jaehyong Park




Für diese Veranstaltung gibt es

138 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Sommerfrische" in der Berliner Philharmonie

    am 19.06.2022 um 16:00 Uhr

    • Nur: 34,90 €
    • Statt: 49,00 €
    • Du sparst bis zu
    Tschaikowsky, Chatschaturjan, Ravel: Das solltest Du nicht verpassen! TwoTickets lädt dich und deine Begleitung zu den Berliner Symphoniker ein! Viel Spaß in der Philharmonie!
    /EXTRA-Deals/berlin-sommerfrische-klassik-philhamonie/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen im Konzerthaus Berlin - Großer Saal in Berlin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!