Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Barock in Berlin

Stefan Bevier & Barock Orchestra Berlin
(14)

Barock Nacht

Di. 28.08.12 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Stefan Bevier & Barock Orchestra Berlin

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Das Barock Orchester Berlin wurde auf Wunsch vieler Musikfreunde im Mai 1997 von Musikern des aufgelösten Berliner Barockorchesters gemeinsam mit Berliner Organisatoren gegründet. Als Chefdirigent konnte der erfahrene Dirigent Stefan Bevier gewonnen werden der seit dem das BOB zu internationaler Qualität führte. Die stets ausverkauften Konzerte im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie sprechen ihre eigene Sprache wobei das BOB ohne jegliche staatliche Unterstützung arbeitet. Heute ist das BOB ein internationales Ensemble aus hoch motivierten jungen Musikern die alle auf wertvollen alten „Italiener“ spielen , was den besonders wertvollen Klang ausmacht.

Stefan Bevier, studierte zunächst Gesang und Kontrabass an der Hochschule der Künste Berlin, war Stipendiat der Herbert von Karajan-Stiftung und Mitglied der Orchesterakademie des Berliner Philharmonischen Orchesters sowie ständige Aushilfe im Berliner Philharmonischen Orchester.
Dietrich Fischer-Dieskau, Schuch-Tovini und Aribert Reimann und das Dirigierstudium beim ehemaligen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker, Sergiu Celibidache vollendeten die Ausbildung auf international höchstem Niveau, in deren Folge er die wichtigsten nationalen und internationalen Gesangs- und Musikwettbewerbe als Preisträger verließ. Unzählige Konzerte im In- und Ausland sowie Rundfunk- und Schallplattenaufnahmen folgten, wobei er mit zahlreichen international bekannten Genies wie Herbert von Karajan, Eugen Jochum , Karl Böhm, Leonard Bernstein und Sir Simon Rattle zusammenarbeitete.

Programm:
Händel: Concerto grosso A-Dur op.6/11, Largo
Pachelbel: Kanon und Gique
Manfredini: Concerto grosso op. 3 Nr. 12
Bach: Violinkonzert a-moll, Air
Albinoni: Concerto grosso in F-Dur
Vivaldi: Der Sommer

Stefan Bevier Dirigent
Wiktor Kuzniecow jr. & sen., Paganinipreisträger
Barock Orchestra Berlin

Tickets:
5,00 € bis 25,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.musikerportrait.de
bevier-musikverlag@t-online.de
Telefon 030 / 88 55 46 60
www.classictic.com



Für diese Veranstaltung gibt es

151 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "250 Jahre Beethoven" in der Berliner Philharmonie

    Berlin: "250 Jahre Beethoven" in der Berliner Philharmonie

    am 24.05.2020 um 16:00 Uhr

    Zum 250. Geburtstag des großartigen Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker eine Hommage an seine berühmten Werke!
    /EXTRA-Deals/berlin-250-jahre-beethoven-der-berliner-philharmon/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im Berliner Dom in Berlin, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.