Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassisches Theater in Hamburg

Schöne neue Welt
(4)

Nach dem Klassiker von Aldous Huxley

Mi. 14.02.18 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Schöne neue Welt

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

In SCHÖNE NEUE WELT gibt es Wohlstand, Glück und Frieden. Der Preis dafür ist der völlige Verlust der Individualität. Kann dieses Konzept aufgehen?

Kein Krieg mehr, keine Langeweile, keine materiellen Sorgen! Diese vermeintlich perfekte Welt baut und beschreibt uns Aldous Huxley schon 1932 in seinem Weltbestseller! Doch jedes Ideal hat auch seinen Preis. Keine individuelle Freiheit, ein „von Oben“ vorbestimmtes Leben, keine Mutterschaft, sondern Geburten aus der Retorte, das sind die Schattenseiten dieser perfekt funktionierenden „schönen Welt“. Die Menschen werden nach Arbeits-Kasten stigmatisiert, genetisch beeinflusst. Jemand wie Max, der aus der Norm herausfällt, der sich nicht mit der Droge „Soma“, die einem jeden Kummer nimmt, befriedigen lässt, eckt da schnell an. Er verliebt sich in eine einzelne Frau, auch das eine Ausnahme, verhilft „dem Wilden“, einem Menschen von außerhalb der schönen neuen Welt, zu großer Popularität, in dem jener wie in einem Zoo ausgestellt wird. Dieser „Wilde“ hat seine Bildung durch die Lektüre von Shakespeare erfahren, so dass die Gedanken und Verse dieses großen Poeten, mit all ihrer individuellen Kraft, auf die Mauern einer dauerbefriedigten Gesellschaft prallen.

Natürlich überhöht, gelingt Huxley damit die Interpretation einer Gesellschaft, in der wir uns auch 80 Jahre nach Erscheinen des Buches erschreckend wiederfinden können.

Mitwirkende:
Robert Koall Bühnenfassung und Übersetzung
Jean-Claude Berutti Regie
Birgit Voss Ausstattung
Rainer Wolke Choreograph

Tickets:
20,00 € | 28,00 € | 34,00 € | 38,00 €

Weitere Informationen unter:
www.altonaer-theater.de

Foto: © G2 Baraniak



Für diese Veranstaltung gibt es

42 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Frankfurt: "Sinatra & Friends" in der Alten Oper

    Frankfurt: "Sinatra & Friends" in der Alten Oper

    am 11.03.2020 um 20:00 Uhr

    Die Show „Sinatra & Friends“ begeistert nicht nur deutschlandweit in ausverkauften Theatern ihr Publikum und Kritiker gleichermaßen.
    /EXTRA-Deals/frankfurt-sinatra-friends-alte-oper/
    49,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen im Altonaer Theater in Hamburg mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Hamburg. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Klassisches Theater. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.