Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Mit elektroakustischer Musik im fremdem Land
Electro in Hamburg

Mit elektroakustischer Musik im fremdem Land

Denken, Narrativität und Ausdruck

Fr. 10.01.20 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Es heißt, Musik ist eine universelle Sprache. Aber klassische Instrumentalmusik kann kaum konkrete Informationen vermitteln. Elektroakustische Musik ist das Musikgenre, das akustische Instrumente und elektronische Musik kombiniert. Es ist eine Erweiterung der klassischen Musik und wird oft mit Performance-Kunst, Installationen und anderen Arten zeitgenössischer Kunst gespielt.

Erhalten zeitgenössische Musiker mehrere Worte in ihrer Musiksprache durch die Aufführung elektroakustischer Musik? Reicht es aus, ihre Message in die Welt zu tragen, auch in eine Gegend mit einem anderen kulturellen Hintergrund? Die Kunst bringt uns nicht nur eine Art des Gefallens, sie ist auch eine Innovation des Denkens: Die verschiedenen Kunstrichtungen der Geschichte bringen nicht nur die Vielfalt der Kunstformen, sondern auch die Transformation des inneren Denkens. Dadurch, dass ein Prozess der Geschichte und Kultur beeinflusst wird.

Das Konzert ist vom Peabody Institute – Johns Hopkins University gefordert.  

Programm:
1. Shattered Mirrors, für Saxophone und Elektronik
2. Aphasie in der Entfremdung, für Saxophone und Media
3. Jia, für Violine, Elektronik und Performance
4. Piano Concertino, für Klavier und Elektronik
5. Blumen, Tee, Stein, für Violine und Media
6. The Precession of Simulacra, für Klavier und Elektronik
7. American Factory, für Ensemble, Poesie-Rezitation und Media  


Über uns: 2017 gründeten Dong Zhou und Shiwen Wang das Kollektiv „Gong Projekt“, das interdisziplinäre Musikstücke mit traditionellen chinesischen Elementen produziert und Musiker verschiedener Stilrichtungen zusammenbringt. Durch viele Versuche und Praktiken fanden sie ihren einzigartigen Weg, die ethnische Kultur in zeitgenössische Musik und Performance transformieren, um damit die heutige Gesellschaft zu kommentieren und kritisieren.

Tickets:
13,00 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.zinnschmelze.de




Für diese Veranstaltung gibt es

9 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Ben Zucker - Sommertour 2022" in der Zitadelle Spandau

    am 25.08.2022 um 19:30 Uhr

    • Nur: 39,90 €
    • Statt: 62,50 €
    • Du sparst bis zu
    Freut Euch 2022 auf gigantische Sommerpartys von Ben Zucker! Ein Künstler, den man vor der Verstärkerwand auf der Bühne sehen muss. JETZT ERST RECHT rabattierte Karten bei TwoTickets holen!
    /EXTRA-Deals/berlin-ben-zucker-sommer-2022/
    39,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du in der Zinnschmelze in Hamburg ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Hamburg, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.