Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Komödie in Frankfurt am Main

Happy Family: Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft

Deutschland 2017

So. 14.01.18 14:15 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Happy Family: Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Eine magisch witzige Komödie über einen Wunsch, die Eltern zu schrumpfen und das Abenteuer, diesen Wunsch schnellstmöglich wieder rückgängig zu machen.

Zum Kino:
Das CineStar Metropolis findest du im ehemaligen Volksbildungsheim direkt am Eschenheimer Turm nur ca. 150 Meter von der Hauptwache und der Zeil entfernt. Seine zwölf imposanten Säle und die gemütlichen Sitzmöglichkeiten machen den Kinobesuch zu einem besonders angenehmen Aufenthalt.

Natürlich gibt es auch sonst so ziemlich alles, was zum Kino dazu gehört: eine große Auswahl an Knabberein, Getränken und Eis und natürlich das Wichtigste: die aktuellsten Filme. Regelmäßig täglich werden diese sogar im Originalton aufgeführt. Natürlich gibt es die neuesten Filme mit 3D-Technologie auch im CineStar zu bewundern.

Zum Film:
Felix (Oskar Keymer) fühlt sich am Otto-Leonhard-Gymnasium mittlerweile wirklich wohl; er hat neue Freunde gefunden und auch Schuldirektorin Dr. Schmitt-Gössenwein (Anja Kling) ist viel netter geworden. Umso mehr ärgert es den Jungen, als seine Eltern (Axel Stein und Julia Hartmann) verkünden, dass mit dem neuen Beruf seines Vaters für die ganze Familie ein Umzug nach Dubai ansteht. Wütend wünscht sich Felix daraufhin, der Große in der Familie zu sein und damit endlich das Sagen zu haben. Der Wunsch geht unerwartet in Erfüllung, als seine Eltern die Bekanntschaft mit dem Schulgeist der bösartigen Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki) machen und auf Miniaturgröße geschrumpft werden. Plötzlich muss Felix die Verantwortung für seine Eltern übernehmen, was ihn vor ziemlich große Herausforderungen stellt, doch zum Glück hat er Freunde wie Ella (Lina Hüesker), die ihm helfen, eine Lösung für sein Schrumpf-Problem zu finden und wieder Ordnung ins Chaos zu bringen…

Regie:
Tim Trageser

Darsteller:
Oskar Keymer, Anja Kling, Axel Stein, Julia Hartmann, Lina Hüesker, Andrea Sawatzki, Otto Waalkes, Georg Sulzer, Johannes Zeiler, Maximilian Ehrenreich, Eloi Christ

Tickets:
5,80 Euro

Weitere Informationen unter:
www.cinestar.de



Für diese Veranstaltung gibt es

2 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Veranstaltungen im CineStar Metropolis in Frankfurt am Main kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!