Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Special Screenings in Berlin

Filmreihe „Brüche und Kontinuitäten“
(1)

Henny Porten (1890-1960).

Mo. 01.07.13 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Filmreihe „Brüche und Kontinuitäten“

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Am 1. Juli zeigt die DEFA-Stiftung in ihrer Filmreihe „Brüche und Kontinuitäten“ im Arsenal (Potsdamer Straße 2, 10785 Berlin) zwei Filme mit der Schauspielerin Henny Porten. Die Reihe läuft in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung und widmet sich Darstellern, die vor 1945 bei der Ufa und anschließend bei der DEFA auftraten.

In der DEFA-Verfilmung der romantischen Kriminal-Novelle von E.T.A Hoffmann „Die Fräulein von Scuderi“ (Eugen York, 1955) ist Henny Porten in der Titelrolle zu sehen: als ein scharfsichtiges Fräulein, das im Paris des 17. Jahrhunderts einem Serienmörder auf die Spur kommt. Willy A. Kleinau spielt diesen Goldschmied, der zwanghaft alle Käufer seiner Schmuckstücke tötet. 

In „Wenn der junge Wein blüht“ (Fritz Kirchhoff, 1942) tritt Henny Porten als Elise auf, eine Mutter von drei Töchtern, die ins heiratsfähige Alter kommen. Sie macht sich zwar viele Gedanken, wer als Bräutigam für jedes ihrer Mädchen in Frage kommt, nimmt aber auf die Wünsche der jungen Frauen wenig Rücksicht.

19:00 Uhr WENN DER JUNGE WEIN BLÜHT
Fritz Kirchhoff, D 1942, 80 Min.

21.00 Uhr DAS FRÄULEIN VON SCUDERI
Eugen York, DDR 1955, 100 Min.

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.defa.de

Bild: © DEFA-Stiftung/Eduard Neufeld



Für diese Veranstaltung gibt es

28 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen im Kino Arsenal in Berlin zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!