Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Programmkino in Berlin

Katz und Maus

Filmreihe: KALTER KRIEG UND FILM-FRÜHLING

Sa. 12.01.13 21:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Katz und Maus

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Noch bevor der Jungproduzent und Unterzeichner des Oberhausener Manifests mit der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Günter Grass begann, war das Projekt bereits ein ausgewachsenes Politikum, das sogar Regierung und Bundestag beschäftigte. Die politische Rechte und Soldatenverbände empörten sich vor allem über die angebliche „Schändung“ des Ritterkreuzes, eines von Hitler gestifteten Soldatenordens, durch die Nachkommen eines „Vaterlandsverräters“ – die Hauptrolle des Joachim Mahlke teilten sich die Söhne des Regierenden Bürgermeisters von Berlin Willy Brandt. Gegen eben diese Klientel richtete sich die antimilitaristische Satire von Pohland, der die Geschichte um den Aufstieg eines komplexbeladenen Außenseiters zur Führerfigur im Danzig der Kriegsjahre zur Demaskierung des geltungssüchtigen deutschen Kleinbürgers nutzte. Angelegt als Rekonstruktion der vergangenen Ereignisse durch Mahlkes gealterten Kameraden Pilenz, der selbst zum Teil der Spielhandlung wird, gebrochen durch surreale Verfremdungseffekte, extreme Kameraperspektiven und dokumentarische Kriegsaufnahmen, stellte die von der Nouvelle Vague inspirierte Erzählstrategie eine enorme Herausforderung für einen Großteil des deutschen Publikums dar. (jr)

BRD 1967

Regie:
Hansjürgen Pohland

Darsteller:
Lars Brandt, Peter Brandt, Claudia Bremer, Wolfgang Neuss

Tickets:
5,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.dhm.de



Für diese Veranstaltung gibt es

6 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du im Zeughauskino / Deutsches Historisches Museum in Berlin ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Berlin, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.