Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Drama in Berlin

The Fifth Season

Around the World in 14 Films

Di. 04.12.12 22:15 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
The Fifth Season

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Zum siebten Mal wird das Publikum mit AROUND THE WORLD IN 14 FILMS überrascht, verführt, beruhigt, beunruhigt, begeistert oder verändert – mit 14 herausragenden Filmwerken aus 14 unterschiedlichen Ländern und Kulturkreisen der Erde. Von Südamerika über Mexiko und Nordamerika nach Afrika, durch Teile Europas über Russland in den Mittleren Osten bis nach Fernost. 14 junge Filmwerke, zusammengestellt zu einem schillernden Welt-Schaufenster, alle erstmals in Berlin zu sehen. Alle 14 Filme werden jeweils von herausragenden deutschen Filmre- gisseuren/-innen und weiteren Persönlichkeiten der Kulturszene live moderiert und präsentiert. Wim Wenders, Nicolette Krebitz, Andreas Dresen, Maria Schrader, Volker Schlöndorff, Sherry Hormann, Philip Gröning und viele andere haben das Festival auf diese Weise schon begleitet, haben einen intensiven Dialog mit dem Publikum und internationalen Gästen geführt.

Zum Film:
„Ein mysteriöses Unheil schlägt zu: der Frühling bleibt aus. Der Kreislauf der Natur ist abgeschnitten. Alice und Thomas, zwei Teenager, die in einem belgischen Dorf tief in den Ardennen leben, kämpfen um ihr Überleben in einer kollabierenden Welt.” (Bo Films) „Was würde passieren, wenn eines Tages der Frühling nicht kommt? Nachdem wir „Khadak” (Around the World in 14 Films 2007) in der Mongolei und „Altiplano“ in Peru gedreht hatten, wollten wir die Trilogie in unserer Heimat Belgien abschließen. In diesem Film protestiert die Natur aktiv gegen den Menschen. Diese Katastrophensituation löst den inneren Zerfall einer Gesellschaft aus. Aus den Trümmern erheben sich einige Mutige. Ihr Schicksal bleibt ungewiss.“ (P. Brosens & J. Woodworth). Wie in ihren früheren Filmen arbeiten die beiden Regisseure an der Grenze zur bildenden Kunst und erschaffen eine eigene surreale Welt. Die eisige Schönheit ihres apokalyptischen Bilderkosmos erinnert zwar äußerlich an Arbeiten von Andrei Tarkowski oder Bela Tarr, im Kern ist sie in ihrer warmherzigen Poesie eher seelenverwandt zur „naiven” Stilistik eines Pieter Brueghel.

In Anwesenheit von Jessica Woodworth und präsentiert von Jasmin Tabatabai

Regie:
Peter Brosens
Jessica Woodworth

Tickets:
7,00€

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.berlinbabylon14.net



Für diese Veranstaltung gibt es

9 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie The Fifth Season in Berlin kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.