Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Dokus in Berlin

SÜSKIND
(1)

19. JÜDISCHES FILMFESTIVAL BERLIN & POTSDAM

Di. 07.05.13 21:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
SÜSKIND

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

mit dem Kurzfilm SAMMY

Gemeinsam mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter konnte Walter Süskind aus Deutschland nach Amsterdam fliehen und rettete später hunderte jüdische Kinder und viele Erwachsene vor den Vernichtungslagern der Nazis.

Das packende holländische Kinodrama basiert auf der wahren Geschichte dieses ‚niederländischen Schindlers’ und macht ein aufwühlendes Kapitel des 2. Weltkriegs lebendig. Nach der Besetzung Hollands setzen die Nazis den Judenrat in Amsterdam ein. Walter Süskind, der für den Judenrat arbeitet, durchschaut schnell, was mit den für die Deportation „ausgewählten“ Juden wirklich geschieht. Anstatt sich selbst und seine Familie in Sicherheit zu bringen, nutzt er seine Stellung gemeinsam mit Felix Halverstad und anderen Helfern um vor allem Kinder aus den doppelt geführten Karteien ‚auszusortieren’ und sie mit verschiedenen Tricks in Sicherheit zu schmuggeln.

Das Biopic „Süskind“ von den „Blackbook“- Produzenten ist die fesselnde Geschichte eines Helden, der und unter den Augen der Nazis hunderte Kinder rettete – unter Einsatz seines Lebens und dem Leben seiner Familie. Von den 140000 niederländischen Juden wurden 110000 deportiert und 100000 umgebracht.

SAMMY - Deutschlandpremiere
Niederlande, 2012
Regie: Ruud den Drijver
Durch die Augen einer Katze erlebt der Zuschauer in diesem beklemmenden kurzen Animationsfilm die Not einer jüdischen Familie im von den Nazis besetzten Holland. Der Kater Sammy jagt frei auf dem Feld, doch seine jüdischen Besitzer verstecken sich im Keller ihres Hauses. Eine holländische Familie ermöglicht ihnen die Flucht, nimmt dafür aber ihr Haus in Beschlag. Schnitt. 1945, Kriegsende. Als Kater
Sammy völlig verwahrlost in seine alte Behausung kommt, wird er Opfer des grausamen neuen Hausbesitzers.

Tickets:
6,50 € I ermäßigt 5,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
http://www.jffb.de/
030 – 269 55 100



Für diese Veranstaltung gibt es

28 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie SÜSKIND in Berlin kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.