Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Dieser Termin wurde vom Veranstalter leider abgesagt.

Wir bitten um Verständnis.

Klassische Konzerte in Eisenach

Zauber des Barock

Otto Sauter, Marek Zvolánek, Barocco Sempre Giovane

Sa. 02.05.20 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Zauber des Barock

2x2 Freikarten

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

02.05.2020
Wartburg Festival

ZAUBER DES BAROCK
Otto Sauter - Trompete

Marek Zvolánek - Trompete

Barocco Sempre Giovane - Barockorchester

Werke von. J. S. Bach, Telemann und Vivaldi

In diesem Jahr kommt es in der Reihe „Zauber des Barock“ zu einem Rendezvous der zwei wohl populärsten barocken Werke der Trompetenliteratur - dem 2. Brandenburgischen Konzert in F-Dur von Johann Sebastian Bach und dem Trompetenkonzert in D-Dur von Georg Friedrich Telemann. An der Seite von Otto Sauter – dem Künstlerischen Leiter des Festivals steht der führende tschechische Trompeter Marek Zvolánek.

Des Weiteren präsentiert Otto Sauter ein Konzert, das er - über 200 Jahre nach seiner Premiere wieder erstaufgeführt und auf Tonträger eingespielt hat - die Sinfonia in D-Dur für zwei Trompeten und Streicher. Der Komponist des Werkes ist nicht bekannt, seine Herkunft wird aber der Torelli School zugeordnet.

Begleitet werden die beiden Solisten von dem international renommierteren tschechischen Barockorchester Barocco Sempre Giovane, das aus jungen Spitzenmusikern besteht und auf die Interpretation barocker und frühklassischer Werke spezialisiert ist.

Einlass:
19:00 Uhr

Tickets:
20,00€ - 35,00€

Alle Änderungen vorbehalten.



Für diese Veranstaltung gibt es

2 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 08.11.2020 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.