Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Liedermacher & Chansons in Eching

Klaviertrio

Mit Werken von Grieg, Brahms & Vierne

Sa. 24.02.18 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Klaviertrio

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Die junge Geigerin Miriam Helms Ålien aus Alta in Nord-Norwegen gilt als eine der talentiertesten Nachwuchsmusikerinnen ihrer Heimat. Seit ihrem Debut als Solistin mit acht Jahren konzertierte sie mit den meisten norwegischen Orchestern, ebenso wie mit Orchestern in Deutschland, der Tschechischen Republik, Israel, Dänemark, Italien und Russland. 2012 gewann Miriam Helms Ålien den prestigereichen Princess Astrid Music Price. Bereits 2007 war sie Siegerin bei der tschechischen „Kocian Violin Competition“, wo sie zudem den „Grand Prix“ sowie den „EMCY-Preis“ und den „Bärenreiter-Preis“ erhielt.

Gegenwärtig studiert Miriam bei Prof. Ana Chumachenco an der Hochschule für Musik und Theater in München.

Der in Hannover geborene französische Pianist und Dirigent stammt aus einer Musikerfamilie. Nach dem Umzug nach Paris begann der sechsjährige Bonamy mit dem Klavierunterricht. Im März 1991 gewann er als Zwölfjähriger den ersten Preis beim Concours européen de Maisons-Laffitte in der Kategorie „Junge Solisten“. Am Mozarteum begegnete er zum ersten Mal Dmitri Alexandrowitsch Baschkirow, bei dem er später studierte. 2003 gab Henri Bonamy mit den Hamburger Symphonikern dirigiert von Andrey Boreyko sein Orchesterdebüt. 2010 gründete er mit seiner Frau Lilian Akopova das „Duo Lilian Akopova & Henri Bonamy“. Beide leiten seit 2011 Kammermusikfestivals in München und die „Klassik & Jazztage“ in Hinterzarten.

Jakob Spahn wurde 1983 in Berlin geboren. Fasziniert von einer Aufführung des Karneval der Tiere in der Berliner Philharmonie fasste er schon als kleiner Junge den Entschluss, Cellist zu werden. Seinen ersten Unterricht bekam er im Alter von sieben Jahren.

Sein Studium absolvierte er an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin bei David Geringas und Claudio Bohórquez. Weitere künstlerische Impulse erhielt er bei Meisterkursen von Frans Helmerson, Bernard Greenhouse, Steven Isserlis und Yo-Yo Ma. Er ist Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe und absolvierte Konzertreisen durch Europa, Asien, Mittel-und Südamerika. Seit der Spielzeit 2011/12 ist er als Solo-Cellist im Bayerischen Staatsorchester engagiert.

An diesem Abend widmen sich die drei Musiker vor allem Werken von Louis Vierne, Edvard Grieg und Johannes Brahms.

Mitwirkende:
Miriam Helms Ålien (Violine)
Jakob Spahn (Cello)
Henri Bonamy (Klavier)

Tickets:
18,00 € | erm. 15,00 €

Weitere Informationen unter:
www.buergerhaus-eching.de

Foto: Henry Bonamy



Für diese Veranstaltung gibt es

11 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen im Bürgerhaus Eching in Eching zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!