Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Krönungsmesse
Orgel- & Kirchenmusik in Dresden

Krönungsmesse

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart

Sa. 25.05.19 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Als im Dezember 1772 in Mailand Mozart seine Oper »Lucio Silla« uraufführte, war der sechzehnjährige Komponist vor allem von dem beteiligten Kastraten Venanzio Rauzzini hellauf begeistert. Umgehend komponierte er für den Opernstar ein eigenes Werk, das er auf dessen musikalische und virtuose Fähigkeiten maßschneiderte: »Ich vor habe den primo eine homo motteten machen welche müssen morgen bey Theatinern den produciert wird«, berichtete Mozart launig an seine Familie und brachte die bravouröse Motette »Exsultate, jubilate« bereits wenige Wochen später in der Mailänder Theatinerkirche zur Uraufführung. Sieben Jahre später war Mozart als Hoforganist am Salzburger Dom angestellt und komponierte für den dortigen Ostergottesdienst seine Missa in C-Dur. Ihr heute populärer Name »Krönungsmesse« rührt daher, dass zuerst Kaiser Franz II. und später eine ganze Reihe weiterer Monarchen zu dieser Musik gekrönt wurden. Die Missa brevis verdankt ihre Beliebtheit der farbenreichen Orchestrierung und der dramatisch-expressiven Musiksprache, in der sich Mozarts Leidenschaft für die Oper nicht leugnen lässt: So schimmert im Agnus Dei bereits unüberhörbar eine Arie aus »Die Hochzeit des Figaro« durch.

 

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie C-Dur KV 200
Exsultate, jubliate KV 165
Krönungsmesse KV 317

Mitwirkende:
Sopran Hanna Zumsande
Alt Bettina Ranch
Tenor Bernhard Berchthold
Bass Tobias Berndt
Chor der Frauenkirche
ensemble frauenkirche dresden
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

Tickets:
44,00 € | 34,00 € | 24,00 € | 12,00 €

Weitere Informationen unter:
www.frauenkirche-dresden.de

Bild: © Thomas Schlorke




Für diese Veranstaltung gibt es

14 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Klavierabend Sachiko Furuhata" im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie

    am 24.06.2022 um 20:00 Uhr

    • Nur: 17,90 €
    • Statt: 28,85 €
    • Du sparst bis zu
    Chopin Piano Klavierabend mit den beliebtesten und bekanntesten Melodien von F. Chopin. Lassen Sie sich entführen in die seelische und spirituelle Musikwelt von Sachiko Furuhata!
    /EXTRA-Deals/berlin-sachiko-furuhata/
    17,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen in der Frauenkirche Dresden in Dresden mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Dresden. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Orgel- & Kirchenmusik. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.