Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Im weißen Rössl
Theater in Dresden

Im weißen Rössl
(1)

Revue-Operette

Mi. 15.09.21 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Singspiel in drei Akten (frei nach dem Lustspiel von Blumenthal und Kadelburg) von Hans Müller und Erik Charell | Musik von Ralph Benatzky mit Einlagen von Bruno Granichstaedten, Robert Gilbert, Robert Stolz und Hans Frankowski | Gesangstexte von Robert Gilbert | Fassung der „Bar jeder Vernunft“ Berlin

„Im weißen Rössl am Wolfgangsee …“, da tummeln sich illustre Gäste aus naher und ferner Umgebung auf der Suche nach einem authentisch-idyllischen Fleckchen Österreich, das die Belegschaft des Hotels, angeführt von Wirtin Josepha Vogelhuber, gegen entsprechende Bezahlung gern anbietet. Als der von seiner Tochter Ottilie nur widerwillig in Ferienlaune versetzte Ur-Berliner und Mode-Unternehmer Giesecke im Hotel ankommt und dort den Rechtsanwalt seines Konkurrenten antrifft, sind Spannungen vorprogrammiert. Auch beim Personal knistert es: Kellner Leopold hat sich in seine Chefin Josepha verliebt, die sich jedoch ausschließlich für Stammgast Dr. Otto Siedler – ebenjenen Rechtsanwalt – zu interessieren scheint. Vor berauschendem Bergpanorama und unter Einfluss kulinarischer Köstlichkeiten vollziehen sich Gefühlswirrungen und bilden sich ungeahnte Allianzen – denn wer sollte unberührt bleiben, wenn es heißt: „Die ganze Welt ist himmelblau“?

Als mitreißende Revue-Operette wurde das Weiße Rössl 1930 für ein vom Reisefieber gepacktes Weltstadtpublikum konzipiert und ist mit der Musik von Ralph Benatzky bis Robert Stolz – hier in einer schmissigen Fassung für Band und Streichquintett – ein Dauerbrenner des Musiktheaters.

Besetzung:
Musikalische Leitung Johannes Pell
Regie Toni Burghard Friedrich
Ausstattung Rene Fußhöller, Antonia Kamp
Choreographie Marie-Christin Zeisset
Dramaturgie Judith Wiemers

Besondere Hinweise:
Beachten SIe die Hygienevorschriften vor Ort.

Tickets:
13,50€ bis 39,00€

Weitere Informationen, Termine und Tickets:

www.staatsoperette.de





Für diese Veranstaltung gibt es

6 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Vorhang auf für Cyrano" in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater

    am 21.10.2021 um 20:00 Uhr

    • Nur: 13,90 €
    • Statt: 24,00 €
    • Du sparst bis zu
    „Vorhang auf für Cyrano“ in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater ist eine Liebeserklärung an das Theater, ein Schauspiel-Fest voller Phantasie für alle. Und du kannst dabei sein. TwoTickets hat rabattierte Eintrittskarten für dich!
    /EXTRA-Deals/berlin-vorhang-cyrano-komoedie-schiller-theater/
    13,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für die Staatsoperette Dresden tolle Veranstaltungen, nicht nur in Dresden. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.