Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Orgel / Kirchenmusik in Dresden

Brahms – Ein Deutsches Requiem

Dirigent Risto Joost

Sa. 25.11.17 17:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Brahms – Ein Deutsches Requiem

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Der Komponist Johannes Brahms war ein zu seiner Zeit führender Experte für frühe Musik. Somit konnte er, als er 1865-68 sein »Deutsches Requiem« schrieb, mit großem Gewinn auf die besten Traditionen der Vergangenheit zurückgreifen. Zu diesen Traditionen gehörte das Werk der barocken Meister Schütz und Bach, wie natürlich auch Mozarts Requiem. Brahms wählte mit Bedacht als Texte für sein eigenes Requiem Bibelstellen aus, die für die Hinterbliebenen trostreich waren und Inspiration lieferten. Das »Brahms-Requiem« ist in hohem Maße ein beeindruckend berührendes Werk für die Lebenden, weniger eine Messe für die Toten.

Risto Joost, Preisträger des Malko Conducting Competition 2015 und des Jorma Panula Dirigierwettbewerbs 2012, zeichnet seine spezialisierte Vielseitigkeit aus. Er studierte Chorleitung, Dirigieren sowie Gesang und erntet fortwährend große Anerkennung für seine Arbeit in Oper und Konzert. Sein Repertoire reicht vom Barock bis zu zeitgenössischen Werken von höchster Komplexität. Seit 2009 ist er ständiger Dirigent an der Estonian National Opera, seit 2013 Chefdirigent des Tallinn Chamber Orchestra und seit 2015 Künstlerischer Leiter des MDR Rundfunkchors.

Wenn große Orchester im In- und Ausland ein Werk mit Chorbeteiligung planen, steht der MDR Rundfunkchor auf der Wunschliste ganz oben. Der größte und traditionsreichste Chor des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gilt unter Experten als einer der besten. Dirigenten wie Herbert von Karajan, Kurt Masur, Colin Davis, Claudio Abbado, Simon Rattle, Neville Marriner, Seiji Ozawa, Lorin Maazel, Bernard Haitink, Riccardo Muti, Georges Prêtre oder Roger Norrington haben dem MDR Rundfunkchor ihre Reverenz erwiesen. Regelmäßig konzertieren die Sängerinnen und Sänger mit dem MDR Sinfonieorchester unter Leitung seines Chefdirigenten Kristjan Järvi. Zudem begeistert es mit viel beachteten A-cappella-Interpretationen. Weltliche und geistliche Musik, Ensemblegesang sowie Chorsinfonik gehören gleichermaßen zum Repertoire, das beinahe ein Jahrtausend Musikgeschichte umspannt. Als Spezialensemble für Zeitgenössische Musik haben sich die 73 Choristen durch zahlreiche Ur- und Erstaufführungen einen klangvollen Namen gemacht.

Programm:
Johannes Brahms
Ein Deutsches Requiem

Mitwirkende:
Sopran Iwona Sobotka
Bariton Andrè Schuen
MDR Rundfunkchor
MDR Sinfonieorchester
Dirigent Risto Joost

Tickets:
59,00 € | 44,00 € | 27,00 € | 13,00 €

Weitere Informationen unter:
www.frauenkirche-dresden.de



Für diese Veranstaltung gibt es

32 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Mozartiana" - Berliner Symphoniker in der Berliner Philharmonie

    Berlin: "Mozartiana" - Berliner Symphoniker in der Berliner Philharmonie

    am 08.03.2020 um 16:00 Uhr

    Am Frauentag dreht sich bei den Berliner Symphoniker fast alles um Mozart. Das Orchester widmet dem Komponisten eine begeisternde Hommage. Das Konzert ist eine Veranstaltung für die gesamte Familie. TwoTickets.de wünscht dir viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/berlin-mozartiana-der-berliner-philharmonie/
    34,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie Brahms – Ein Deutsches Requiem in Dresden erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Dresden hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.