Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Kammermusik in Donaueschingen

Apollon Musagète Quartett

Joseph Haydn, Sir Andrzej Panufnik, Franz Schubert

So. 22.09.19 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Apollon Musagète Quartett

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Seit das Apollon Musagète Quartett im Jahr 2008 den ersten Preis beim

57. Internationalen Musikwettbewerb der ARD gewann, ist es regelmäßig

in großen Konzertsälen und bei Festivals zu Gast.

Das Konzert in Donaueschingen werden die vier polnischen Musiker, die sich

in Wien beim Studium kennenlernten, mit dem D-Dur-Quartett von Joseph

Haydn beginnen. Das hatte der Komponist nach einer Reise nach London

komponiert, wo er die Vorliebe des dortigen Publikums für die große Form

auch in der Kammermusik kennengelernt hatte. Vor den Schubert-Quartetten

– das große in g-Moll ist an Beethovens Sinfonik orientiert – präsentieren

die Musiker mit Andrzej Panufnik einen Komponisten des 20. Jahrhunderts,

der in Deutschland zu Lebzeiten nie großen Erfolg hatte, auch weil seine

Musiksprache keiner Schule zuzuordnen ist. Panufnik, ein Jugendfreund von

Witold Lutosławski, studierte in den 1920er Jahren in Wien und Paris, kehrte

dann nach Polen zurück, bevor er in den 1950er Jahren aus seinem stalinistisch

geprägten Heimatland nach England auswanderte. Zu seinem dritten

Streichquartett ließ er sich im Jahr 1990 als 76-jähriger von der „Wycinanki“

genannten Papierschnittkunst inspirieren, die als volkstümliche Tradition in

Polen, der Ukraine und Weißrußland gepflegt wird.

 

Apollon Musagète Quartett

Paweł Zalejski, Violine; Bartosz Zachłod, Violine;

Piotr Szumieł, Viola; Piotr Skweres, Violoncello

 

Joseph Haydn (1732-1809): Streichquartett D-Dur op. 71 Nr. 2

Sir Andrzej Panufnik (1914-1991): Streichquartett Nr. 3 „Wycinanki“

(Papierschnitte)

Franz Schubert (1797-1828): Streichquartett Nr. 2 C-Dur D 32 &

Nr. 9 g-Moll D 173

 

Sonntag, 22. September 2019 | 19.30 Uhr

Donauhallen, Strawinsky Saal | Klassikabonnement

Konzerteinführung: 18.45 Uhr

Eintritt EUR 30,– und EUR 27,– | Kartentelefon: 0771/ 85 72 21



Für diese Veranstaltung gibt es

0 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Triosonaten" in der Philharmonie

    Berlin: "Triosonaten" in der Philharmonie

    am 26.03.2020 um 20:00 Uhr

    Ganz toll: Epochenübergreifender musikalischer Dialog zwischen Deutschland und Taiwan. Vier Musiker und vier Komponisten bewegen sich in und zwischen diesen beiden Lebenswelten und Kulturen. TwoTickets.de hat die Karten zu diesem außergewöhnlichen Konzert.
    /EXTRA-Deals/berlin-triosonaten-philharmonie/
    16,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie Apollon Musagète Quartett in Donaueschingen kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.