Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Führungen & Rundgänge in Dachau

Philipp Röth

Ein Romantiker unter den Landschaftsmalern

So. 27.10.19 14:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Philipp Röth

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Öffentliche Führung durch die Ausstellung »Philipp Röth 1841–1921 Ein Romantiker unter den Landschaftsmalern « in der Neuen Galerie Dachau

Nach erstem Zeichenunterricht begann Philipp Röth 1855 seine Ausbildung zum Landschaftsmaler bei August Lucas und KarlLudwig Seeger in Darmstadt. Mit einem Stipendium studierteer 1858 bei dem Landschaftsmaler J. W. Schirmer an der Karlsruher Kunstakademie. Hier lernte er Hans Thoma kennen, mit dem ihn eine lebenslange Freundschaft verband. 1860 traf er in Darmstadt Paul Weber, der ihn mit der Schule von Barbizon bekannt machte. 1862 ließ sich der junge Maler in Düsseldorf nieder. Von dort aus unternahm er 1863 erste Reisen ins Dachauer Land. Nach der Hochzeit mit Paul Webers Tochter Pauline übersiedelte er 1871 nach München und besuchte regelmäßig die kleinen Weiler um Dachau und Fürstenfeldbruck. Seine Landschaftsbilder von der Amper und dem Moos stellte er regelmäßig im Münchner Kunstverein und im Glas palast aus. 1892 erwarb er in der Gerner Villenkolonie in München ein Haus. Philipp Röths Naturidyllen stehen in der spätromantischen Tradition der Düsseldorfer Landschaftsschule. Unter dem Einfluss des Naturalismus steigerten sich seine Dachauer Landschaftsbilder bis zur impressionistischen Stimmungs malerei.

Ausstellungszeitraum:
25. Oktober 2019 – 8. März 2020

Tickets:
3,00 € (zzgl. Eintritt)

Weitere Informationen unter:
www.dachauer-galerien-museen.de

Bild: Philipp Röth (1841–1921), Sommerlandschaft, 1894 Öl auf Pappe, 16,1 x 21,4 cm Gemäldegalerie Dachau – Sammlung Stühler



Für diese Veranstaltung gibt es

6 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen in der Gemäldegalerie Dachau in Dachau zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!