Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassisches Theater in Neuss

Shakespeare Festival im Globe Neuss: Enrique VIII.
(1)

Fundación Siglo de Oro, Madrid

So. 13.07.14 15:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Shakespeare Festival im Globe Neuss: Enrique VIII.

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Seit 1991 steht auf der Neusser Rennbahn ein Nachbau von Shakespeares Globetheater, das jedes Jahr im Sommer die Stücke des elisabethanischen Meisters zum Leben erweckt. Eingeladen werden Inszenierungen aus aller Welt, vor allem aber natürlich Aufführungen in Shakespeares Originalsprache.
Theater authentisch und hautnah erleben heißt es dann auf den 500 Plätzen des Globe Neuss.

Zum Stück:
Katharina von Aragon, die Frau Heinrichs VIII. von England, ist die zentrale Figur in Shakespeares „King Henry VIII or All is True“, das 1613 im Globe aufgeführt wurde. Als Jugendliche wurde die spanische Prinzessin (16 jährig) mit dem englischen Thronfolger Arthur Tudor (14 jährig) vermählt, nach dessen frühem Tod ehelichte sie den vier Jahre jüngeren Heinrich, dem sie als Königin trotz vieler Schwangerschaften keinen Sohn gebar. Um sich von ihr scheiden und eine neue Verbindung mit der jungen Anne Boleyn eingehen zu können, sagte er sich unerhörterweise von der katholischen Kirche los und gründete die anglikanische Staatskirche.

Die Aufführung der Fundación Siglo de Oro ist historisch, prachtvoll und endet, wie es sich gehört, mit der Taufe der kleinen Elisabeth, Shakespeares späterer Königin. Ihr zu Ehren feuerte man 1613 in dieser Szene Kanonen ab, die das Globe in Brand setzten.

Deutschlandpremiere
In spanischer Sprache mit englischer Übertitelung
Szenenfolge in deutscher Sprache erhältlich:

Ergänzende Angebote:
Einführung, 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Mitwirkende:
Regie: Ernesto Arias

Mit: Fernando Gil, Elena González, Jesús Fuente, Andres Bernal, Julio Hidalgo, Alejandra Sáenz, Daniel Acebes, Alejandro Saá, Rodrigo Arribas, Pablo Cabrera, Diego Santos, Sara Moraleda, Jesús Teyssiere

Musik: Elena Borderias, Violine
Marco Panaria, Cello
Pedro Michel Torres, Viola

Tickets:
22,40 € | 29,10 € | 34,20€ | 39,20 € | 45,90 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.shakespeare-festival.de

(Foto: Jaime Villanueva)



Für diese Veranstaltung gibt es

22 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    am 04.11.2020 um 20:00 Uhr

    "You are the Dancing Queen, Young and sweet, only seventeen, Dancing Queen..." Das wird ein unvergesslicher Abend im Quatsch Comedy Club! Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/berlin-tribute-abba-quatsch-comedy/
    39,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie Shakespeare Festival im Globe Neuss: Enrique VIII. in Neuss kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.