Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassisches Theater in Leipzig

Pulverfass
(3)

Dejan Dukovski, Emir Kusturica u.a.

Fr. 25.01.13 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Pulverfass

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

„The whole world will be balkanized.“ Dejan Dukovski zitiert ein Graffito in einem Interview. Es klingt wie eine Drohung und ruft in uns sofort Stereotype von „balkanischen Zuständen“ und dem Balkan als wildem, vitalem und gewalttätigem Ort hervor. Alles, was südlich unserer Vorstellung liegt, ist für uns Balkan. Er ist die Heimat des Autors und gleichzeitig sein Thema, seine künstlerische Abstoßung. Das Projekt PULVERFASS begibt sich auf eine szenisch-musikalische Reise in diese Region, die vom Krieg geprägt wurde und von der immer wieder Kriege ausgingen. Balkan und das Projekt PULVERFASS ist aber auch Lebenslust, Komödie und Musik. Genau zwischen diesen Polen liegt vielleicht eine Wahrheit, die diese Reise in die Vergangenheit formuliert. Dukovski wurde in Skopje im ehemaligen Jugoslawien geboren. Seinen Text „Das Pulverfass“, der Ausgangspunkt unseres Projektes ist, schrieb er 1996. Da machte der Krieg kurz Pause, bevor er 1999 im und um den Kosovo wieder aufflammte. Das Stück ist ein „Reigen“ der Gewalt und beschreibt laut Dukovski den Augenblick unmittelbar vor Kriegsausbruch. Welche Handlungen führen zu Aggression und Gegenaggression und zum Erwachen des Krieges? Das Stück ist auch ein Stück über das Verschwinden; das Verschwinden von Werten, einer Heimat, der Kindheit. Die Erinnerung daran, wenn man sich in der Ferne, im Exil, des Verlustes umso stärker bewusst wird, ist schmerzhaft. Am Ende steht vielleicht die Heimkehr in ein Land, das es so nicht mehr gibt.

Tickets:
ab 10,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
Telefon 0341 / 12 68 - 168
www.centraltheater-leipzig.de
besucherservice@schauspiel-leipzig.de

(Foto: © R.Arnold/Centraltheater)



Für diese Veranstaltung gibt es

16 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Münster: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ in der Stadthalle Hiltrup

    Münster: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ in der Stadthalle Hiltrup

    am 14.05.2020 um 20:00 Uhr

    Mamma Mia! Das wird ein unvergesslicher Abend - wie soll es auch anders sein, wenn die bekanntesten ABBA-Hits gespielt werden? TwoTickets.de hat günstige Karten für dich und deine Begleitung.
    /EXTRA-Deals/munster-abba-unforgettable/
    14,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du im Schauspiel Leipzig in Leipzig ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Leipzig, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.