Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassisches Theater in München

Jordan
(6)

Von Anna Reynolds und Moira Buffini

Do. 13.09.12 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Jordan

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Shirley wartet nach einem Jahr Untersuchungshaft auf das Urteil.
Sie tötete, was ihr das Wichtigste im Leben war: ihren 13 Monate alten Sohn Jordan.
Ihr anschließender Selbstmordversuch misslang.
In einem imaginären Zwiegespräch mit Jordan spulen sich die letzten Jahre ihres Lebens ab: Die Befreiung aus dem tristen Kleinstadtalltag durch Davey, dem Vater des Kindes. Das Auseinanderbrechen der Beziehung zu Davey. Seine kurz darauf einsetzenden Einschüchterungen und Schikanen, die in der Drohung gipfeln, ihr das Kind wegzunehmen, und denen sie nur zu begegnen weiss, indem sie sich mit Jordan zu Hause verbarrikadiert. Und letztendlich – ihr Realitätssinn ist inzwischen bis hin zur Paranoia getrübt – als einziger möglicher Ausweg die schreckliche Tat.
Das Unfassbare, das Unbegreifliche – wie lässt es sich erklären?
Shirley wird auf Bewährung freigesprochen. Doch Freiheit ist etwas anderes...

Das Stück basiert auf einem tatsächlichen Fall.

"Jordan" wurde mit dem "Best Fringe Play Award" und dem "Time Out Award" ausgezeichnet.

Anna Reynolds, geboren 1968, ist Journalistin und Autorin. Sie schreibt für The Times, Observer, New Statesman und Catholic Herold und ist Herausgeberin der nationalen Häftlingszeitschrift Inside Time.
1991 erschien ihre Autoblographie Tightrope. Sie verfasst Stücke (Jordan, Wild Things, Red) und Drehbücher (The Winding Street, Silver Hugo Chicago Film Festival, Paradise). 1996 erschien ihr erster Roman Insanity.

Tickets:
16,00 € | erm. 11,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.undsofort.de
Tel: 089 / 23 21 98 77

(Foto: Gerhard Pegler Verlag, München)



Für diese Veranstaltung gibt es

33 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    Berlin: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Quatsch Comedy Club

    am 04.11.2020 um 20:00 Uhr

    "You are the Dancing Queen, Young and sweet, only seventeen, Dancing Queen..." Das wird ein unvergesslicher Abend im Quatsch Comedy Club! Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/berlin-tribute-abba-quatsch-comedy/
    39,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im theater ... und so fort in München, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.