Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassisches Theater in Dresden

Geliebter Lügner

Mit SUSANNE ENGELHARDT und MANUEL SCHÖBEL

Fr. 28.09.12 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Geliebter Lügner

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Eingefleischter Vegetarier trifft auf männerfressende femme fatale. Der Briefwechsel zwischen dem Dramatiker George Bernard Shaw und der Schauspielerin und Beatrice Stella Campbell wird gelesen, gespielt und gesungen - und eine verloren geglaubte Zeit des intelligenten Flirts und der unverbesserlichen Romantik wird theatrale Wirklichkeit.

»Wir beide wollen Ihnen heute eine Liebesgeschichte erzählen, wie sie sich aus dem Briefwechsel ergibt, zwischen dem großen Dramatiker und Vegetarier Bernard Shaw und der fleischessenden Schauspielerin Beatrice Stella Campbell.« – so beginnt dieser be­rühmte, längst zum »Klassiker« gewordene Bühnen­dialog. »Dear Liar« basiert auf einer 1952 – zwei Jahre nach Shaws Tod – erschienenen Korrespondenz, die den lebenslangen Kleinkrieg einer so kratzbürstigen wie leidenschaftlichen Zuneigung offenbart.

Stella und Joey, wie Shaw von der Schauspielerin genannt wird, liegen einander dauernd selig in den Haaren, reizen einander, verwunden einander, sind bockig, frech, ironisch und albern – und lieben sich doch auf eine merkwürdig bizarre wie eindrucksvolle Weise ...

Immer wieder in den vergangenen (fast) dreißig Jahren wurde dieses Zweipersonenstück an deutschen Bühnen gespielt, »ein Duett von höchstem Reiz, ein Erlebnis, wie es das Theater nur selten zu geben vermag«, wie ein Kritiker über die heute schon legendäre erste Aufführung mit Elisabeth Bergner und O.E. Hasse schrieb. »Dear Liar« ist eine Herausforderung für Schauspieler, ein Spiel zweier Charaktere, die einander ähnlich sind und doch überhaupt nicht gleich, die sich umgarnen und dann wieder übertölpeln, die Nähe suchen und doch Distanz zu wahren wissen.

Weitere Informationen und Tickets unter:
www.hoftheater-dresden.de
service@hoftheater-dresden.de
Tel. 0351 / 2 50 61 50



Für diese Veranstaltung gibt es

14 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Dresden: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Alter Schlachthof

    Dresden: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Alter Schlachthof

    am 27.03.2020 um 20:00 Uhr

    ...vielleicht bist du bald die nächste „Dancing Queen“!? Jedenfalls haben wir diese großartigen Tickets, die dich und deine Begleitung in die Zeit von ABBA bringen werden. Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/dresden-tribute-abba/
    14,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Viele Veranstaltungen warten auf Dich. Erlebe mit Freikarten für das Hoftheater Dresden tolle Veranstaltungen, nicht nur in Dresden. Deutschlandweit kommst Du in den Genuss von Freikarten über TwoTickets.de für Events Deiner Wahl. Oder Du lässt Dich mit Freikarten für andere Städte überraschen und probierst was Neues aus. Entdecke Orte, die Du noch nicht kennst mit TwoTickets.de.