Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Kabarett in München

Rainald Grebe & Das Orchrchester der Versöhnung

Berliner Republik

Mi. 23.07.14 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Rainald Grebe & Das Orchrchester der Versöhnung

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Das Orchester der Versöhnung sind Martin Brauer, Marcus Baumgart, Buddy Casino, ein Streichquartett und natürlich Rainald Grebe. Ursprünglich gestartet als Kapelle der Versöhnung hat auch Rainald Grebe einmal klein angefangen, nämlich als Straßenmusiker in Berlin. Die gibt es in der Hauptstadt reichlich. Also muss man schon ein gewisses Maß an Originalität mitbringen, um aus der breiten Masse herauszustechen. Das hat Grebe, der sein Studium der Schauspielkunst mit einem Diplom im Fach Puppenspiel abschloss. Passend, dass dies auch in seine einzigartigen Shows miteinbezogen wird. Trotzdem dominiert die Musik. Von witzig bis bizarr bleibt einem als Zuschauer und Hörer das Lachen bei dem ein oder anderen Spruch im Halse stecken. Doch genau das lieben die Fans an dem Liedermacher: Er ist eben wie er ist, aber ganz bestimmt nicht langweilig. Genau deswegen wuchs der Erfolg stetig weiter: 2011 spielt Grebe mit dem Waldbühnenorchester auf der Berliner Waldbühne ein Konzert vor 15.000 Zuschauern. Gerne adaptiert er bei solchen Gelegenheiten auch Songs von Größen wie Billy Joel und verwebt diese geschickt mit seinen eigenen Kompositionen. Darauf darf man auch bei seinem neuen Programm „Berliner Republik“ gespannt sein, das seine Premiere im Dezember 2013 feiert. (Text: Anne Brendel)

  Die Bundestagswahl ist gelaufen, an der Macht die CDPDGRÜSDU, jetzt steigt Rainald Grebe in seine Kutsche auf dem Brandenburger Tor, drischt auf die Gäule ein - und es geht keinen Meter vor. Hühott ... oder doch? Berliner Republik, das stand mal für etwas Neues, Offenes, Modernes. Das ist jetzt aber auch schon eine Weile her und - täuschen wir uns... ? - ein Grauschleier liegt über dem Land. Die Sprache der Politik macht keinen satt. Wenn Politiker abtreten, die jahrzehntelang die Politik bestimmt haben, zucken alle nur mit den Schultern oder sind hämisch, den meisten ist es egal. „Als die FDP aus dem Bundestag geflogen ist, war ich bei der Apfelernte. Dachte kurz, du bist doch im Herzen FDP, du alter Ichling und Freiheitsliebhaber, bau sie wieder auf, wenn nur diese gegelten Beweeller nicht wären. Dann verlor ich das Interesse und mostete die Boskops. Das Private sollte mal politisch sein, dann war es nur privat, jetzt soll es das Private nicht mehr geben, heißt es, und das ist dann wieder politisch. Wie krieg ich denn einen Schimmer von Gesellschaft in einen Song ... ich bin verliebt ... in der Türkei ist grad 68 ... mein Nachbar hat sich getrennt .... - und kann man sich dazu bewegen?“ Das Orchester der Versöhnung spielt auf zum social dance! Und Rainald Grebe führt sein Orchester mit harter Hand, um es zu Höchstleistungen anzutreiben. Er hat 10 Kilo abgenommen, weil er 10 Wochen nur Eier und Bohnen gegessen hat, er war bei der Blutwäsche und überwacht seine inneren Werte rund um die Uhr. Natürlich verlangt er das auch von seinem Klangkörper, von den Lebensunternehmern, die zupfen, blasen und trommeln. Daß ein starker Rücken keine Schmerzen kennt sollte mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen sein, über 7 Millionen Mitglieder in Fitneßclubs irren da sicher nicht. Und der Künstler ist mittlerweile der Vorzeigeathlet dieser Republik, in der die Diktatur der Kreativität ein eisernes Regime führt. Wer nicht kreativ ist, fliegt raus. Daß die Nachfahren der verlotterten Absinthbohemians plötzlich den Sound der Republik bestimmen, schöne Sache das. "Selbstausbeutung ist grundweg positiv zu sehn, schuld hat nie das System, immer nur ich selbst, also muß ich bei mir die Fehler suchen. Ich bin grad von Siemens entlassen worden, mach ich mal eine Lymphdrainage, um mein System zu entschlacken...." Das Orchester der Versöhnung spielt in neuer Besetzung: Neben den bekannten Fachkräften Buddy Casino (Orgel), DJ Smoking Joe, Marcus Baumgart (git), Serge Radtke (bass), Martin Brauer (drums) ist jetzt ein funkyfunky Blasquartett mit von der Partie, bestehens aus Ellen Wemmelund und Anke Lucks an der Posaune, Ina Böttcher und Ulrike Arzet, Trompete. Es wird geblasen an diesen Abenden, das ist hot hot hot, und dann werden wir schon sehen, ob sich die Verhältnisse tanzen lassen. Rainald Grebe hat es bisher geschafft, das komplexe Leben im Standort BRD auf den diffusen Punkt zu bringen, wird er es wieder tun? Der schäbige Zirkus öffnet wieder seine Zelte, also macht hoch die Tür, kommet und lauschet: Willkommen zur Berliner Republik!


Tickets:
36,50 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.eulenspiegel-concerts.de



Für diese Veranstaltung gibt es

42 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Ruhrgebiet: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Saalbau Witten

    Ruhrgebiet: „A Tribute to ABBA - Unforgettable“ im Saalbau Witten

    am 02.10.2020 um 20:00 Uhr

    "You are the Dancing Queen, Young and sweet, only seventeen, Dancing Queen..." Das wird ein unvergesslicher Abend! Viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/tribute-abba-unforgettable-witten/
    14,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen in der Alte Kongresshalle in München zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!