Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Besuch bei Bachs
Klassische Konzerte in Brühl

Besuch bei Bachs

Brühler-Schlosskonzerte

So. 17.07.22 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Johann Sebastian Bachs vier Orchestersuiten kennt man. Wenig bekannt aber ist, dass sein Cousin Johann Bernhard Bach ebenfalls vier solche Suiten geschrieben hat, die denen vom ›großen‹ Bach in nichts nachstehen, was stilistische Vielfalt und erlesene Melodik angeht. Das Thüringer Bach Collegium eröffnet sein Brühler Programm, das sich um die Bach-Zeit dreht, mit Johann Bernhards 4. Suite. Zu entdecken gibt es außerdem Violinkonzerte von Prinz Johann Ernst von Sachsen-Weimar, in dessen Hofkapelle der junge Geiger Johann Sebastian Bach mitwirkte. Es folgt von der italienischen Sonne erwärmte Geigenkunst – mit Vivaldis ›Sommer‹ aus den ›Vier Jahreszeiten‹ und dem Konzert für drei Violinen des Vivaldi-Bewunderers Bach.

Programm:

JOHANN BERNHARD BACH (1676–1749)
Orchestersuite Nr. 4 D-Dur

PRINZ JOHANN ERNST VON SACHSEN-WEIMAR (1696–1715)
Concerto Nr. 1 B-Dur für Violine und Orchester

ANTONIO VIVALDI (1678–1741)
Concerto a-Moll für 2 Violinen und Orchester

PRINZ JOHANN ERNST VON SACHSEN-WEIMAR
Concerto Nr. 3 e-Moll für Violine und Orchester
Concerto C-Dur für 2 Violinen und Orchester

ANTONIO VIVALDI
Concerto g-Moll op. 8 Nr. 2 „Der Sommer“ aus „Die vier Jahreszeiten“ für Violine, Streicher und Basso continuo

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)
Concerto BWV 1064R für 3 Violinen und Orchester

Mitwirkende:
Thüringer Bach Collegium
Gernot Süßmuth

Tickets:
9,00€ bis 49,00€

Weitere Informationen, Termine und Tickets:

www.schlosskonzerte.de


Foto © Jan Kobel



Für diese Veranstaltung gibt es

12 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Romeo & Julia" in der Berliner Philharmonie

    am 11.12.2022 um 16:00 Uhr

    • Nur: 32,90 €
    • Statt: 49,00 €
    • Du sparst bis zu
    Unter Leitung des Chefdirigenten Hansjörg Schellenberger nehmen sich die Berliner Symphoniker Meisterwerke Tschaikowskis vor, unter anderem auch die 6. Symphonie. Von dieser Musik kriegt man nie genug!
    /EXTRA-Deals/berlin-philharmonie-romeo-julia/
    32,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im Schloss Augustusburg in Brühl, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.