Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Macbeth
Theater in Bremen

Macbeth
(1)

Tragödie von William Shakespeare

Mi. 07.12.22 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Aufführung in original Shakespeare-Englisch

»Macbeth« ist Shakespeares kürzestes Stück, aber prallvoll mit Aktion und Dramatik. Die Ereignisse überschlagen sich derart, dass Macbeth mitgerissen wird und sie nicht mehr kontrollieren kann. Er rast durch sein Drama, so wie als Krieger in die Reihen seiner Feinde rast. Er ist gefangen ist einem unendlichen Kreislauf aus Schmerz, Zerstörung und Tod, angetrieben von seinen eigenen fehlgeleiteten Entscheidungen. Einmal begonnen, kann er diesen zerstörerischen Pfad nicht mehr verlassen und betrügt sich selbst, wenn er sich einredet, dass er die Lage noch drehen kann und dass am Ende der Zweck die Mittel heiligen wird. Er sucht verzweifelt nach Liebe, Ehre, Freundschaft, Macht… Am Ende verzweifelt er an sich selbst. Die stark atmosphärische Inszenierung setzt gekonnt filmische Mittel wie einen hypnotischen Soundtrack, schlichte, historisch anmutende Kostüme starke Lichteffekte ein. Die zügige Erzählweise und die Anklänge an bekannte History- und Fantasy-Produktionen sprechen die Sehgewohnheiten besonders auch von jugendlichen Zuschauern an.

In English:
MACBETH is one of Shakespeare’s shortest plays, but it is loaded with action and dramatic turns. The events tumble forward so quickly Macbeth feels powerless to stop them. For Macbeth, the events of the play bring the adventure and terror of his familiar battlefield to the supposed peaceful and trusted boundary of his home. He is caught in an endless circle of pain, destruction and death brought on by his own misguided choices. Once Macbeth agrees to the fate of the play, he is powerless to leave the destructive and deadly path of his actions. He fools himself into believing he will not reap the consequences of his own choices. Shakespeare’s Macbeth is desperate for love, recognition, honour and friendship. Desperate for power…Desperate. Just desperate. The performance uses a cinematic way of story-telling: a straight line of action, a hypnotic soundtrack, sober but expressive costume, and the use of light and fog to create an atmosphere that similar to popular history an fantasy productions. BSC’s Macbeth may very well appeal to a younger audience due to it’s cinematic flavour.

Auf der Bühne:
Svea Auerbach, Simon Elias, Linnea George, Tim D. Lee, Erik Roßbander

Mitwirkende:
Regie - Guy Roberts
Bühne/Kostüme - Heike Neugebauer, Rike Schimitschek
Musik - Patrick Neil Doyle

 

Tickets:
21,00€

Weitere Informationen, Termine und Tickets:

www.shakespeare-company.com


Foto © Marianne Menke



Für diese Veranstaltung gibt es

4 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Eines langen Tages Reise in die Nacht" im Schlosspark Theater

    im Februar

    • Nur: 21,90 €
    • Statt: 31,00 €
    • Du sparst bis zu
    Die neue Produktion vom Schlosspark Theater »Eines langen Tages Reise in die Nacht« ist ein Klassiker des modernen amerikanischen Dramas, der 1957 mit dem Pulitzer-Preis für Theater sowie dem Tony Award ausgezeichnet wurde. Sichere dir jetzt Tickets!
    /EXTRA-Deals/berlin-schlosspark-theater-reise-in-die-nacht/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen im Theater am Leibnizplatz in Bremen, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.