Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Lucia di Lammermoor
Oper in Braunfels

Lucia di Lammermoor
(2)

Open Air Opernaufführung

Sa. 06.08.22 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten

Auslosung
Regelmäßig und garantiert Freikarten gibt es nur für Premium-Mitglieder.


Schon dabei?

Mitglied werden

Oper von Gaetano Donizetti

Mit Lynette Tapia und John Osborn sind zwei Weltstars auf Schloss Braunfels in einer der berühmtesten Belcanto-Opern zu erleben.

Der amerikanische Tenor John Osborn gehört zu den weltweit erfolgreichsten und gefragtesten Tenören seines Fachs. Er ist ein ständiger Gast an den größten Opernhäusern der Welt, darunter die Metropolitan Opera New York, das Royal Opera House in Covent Garden London, die Wiener Staatsoper, die Mailänder Scala, die Arena di Verona oder das Opernhaus Zürich, um nur einige wenige zu nennen. John Osborn singt Rollen, vor denen andere Tenöre kapitulieren (Opernwelt 05/2012): So z. B. Pollione in der Bellini-Oper 'Norma' (Salzburger Festspiele, Baden-Baden), die Titelpartie in Rossinis Otello (Oper Zürich, Paris und Salzburger Festspiele) oder die immens schwere Rolle des Arnold Melchtal in Guillaume Tell (Teatro Regio di Torino, Dutch National Opera in Amsterdam und Royal Opera House in London). Im März 2015 sang der Tenor an der Seite von Joyce DiDonato und Juan Diego Flórez in Rossinis 'La donna del lago' die Rolle des Rodrigo di Dhu. Diese Aufführung der Metropolitan Opera New York war weltweit auch live im Kino zu erleben. John Osborn erhielt im Laufe seiner Karriere unzählige Auszeichnungen. Bereits im Alter von 21 Jahren (1994) gewann er die Metropolitan Opera National Council Auditions und wurde 1996 in Bordeaux mit dem ersten Preis des von Placido Domingo gegründeten internationalen Gesangswettbewerbs 'Operalia' ausgezeichnet. Eine ganz besondere Ehrung wurde ihm mit dem Gewinn des begehrten 'Premio Aureliano Pertile' in Asti/Italien im Jahr 2012 zuteil, der damit zum ersten Mal an einen nicht-italienischen Tenor ging. 2014 gewann John Osborn den renommierten 'Premio Bellini d'Oro' in Catania/Italien und wurde 2016 mit dem 'Prix d'Amis' im 50. Jubiläumsjahr der Dutch National Opera ausgezeichnet. Zuletzt wurde John Osborn Ende 2017 als 'Best Tenor' der International Opera Awards 'Oscar della Lirica' in China ausgezeichnet und gewann außerdem den 'Premio Cittadina di Diano Marina'.

Die amerikanische Koloratursopranistin mit bolivianischen Wurzeln, Lynette Tapia, gewann ebenfalls die Metropolitan Opera National Council Awards und tritt hauptsächlich in den USA auf. Neben ihren Verpflichtungen an der Los Angeles Opera, der Lyric Opera of Chicago, der Santa Fe Opera, der Carnegie Hall und in Washington ist sie seit einiger Zeit auch häufiger in Europa zu hören. So sang sie im Concertgebow Amsterdam, in der Kölner Philharmonie, der Alten Oper Frankfurt und bei den Salzburger Festspielen. Lynette Tapia war u. a. als Lucia in 'Lucia di Lammermoor' und als Marie in 'La fille du regiment' von Gaetano Donizetti, als Königin der Nacht in der Mozartoper 'Die Zauberflöte' oder in der Rolle der Liu in Giacomo Puccinis 'Turandot' auf der Bühne zu erleben. An der Seite von John Osborn als Alfredo sang die erfolgreiche Künstlerin in 2014 die Titelpartie der Violetta Valéry in Verdis 'La Traviata' und wurde hierbei von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert.

Tickets:
58,00€ bis 67,00€

Weitere Informationen, Termine und Tickets:

www.operaclassica.de


Foto © Opera Classica Europa



Für diese Veranstaltung gibt es

12 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie Lucia di Lammermoor in Braunfels erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Braunfels hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.